Erinnerungen an die wüste

0 Aufrufe
0%

Erinnerungen an die Wüste

Es war eine weitere schöne Nacht in der Wüste.

Der Abend ist bequem genug, um nackt zu sein, der Whirlpool war heiß und ein sehr guter Freund wurde erwartet.

Ich habe auch dafür gesorgt, dass meine Kamera aufgeladen und bereit ist, da ich mir sicher bin, dass es viele Gelegenheiten geben wird, viele Erinnerungsfotos zu machen.

Wir sitzen in unserem Wohnzimmer, als es an der Tür klopft.

Wie erwartet ist unser guter Freund Jim angekommen.

Wir mögen Jim immer.

Er ist ein großer, gutaussehender, lebenslustiger Typ mit einem schönen, unbeschnittenen Schwanz, wenn er schlaff ist, und sogar noch umwerfender, wenn er erigiert ist.

Wir laden ihn ein und lassen uns mit den Lieblingsgetränken von ihm und meiner Dame nieder.

Jim ist reifer geworden (etwas gealtert) und sein Schwanz braucht jetzt etwas mehr Aufmerksamkeit als zuvor in unserer Beziehung.

Meine Dame hat Jims prächtigen Schwanz immer geliebt, besonders seine gigantische Länge und Breite, er war ursprünglich 10 Zoll lang und 2,5 Zoll im Durchmesser.

Jede Menge Schwänze, um die mehr als empfängliche Muschi meiner Lady zu füllen.

Ihre Muschi wird immer heiß und feucht, nachdem sie Jims schönen Schwanz gesehen hat.

Selbst mit der Zeit ist Jims Schwanz immer noch großartig.

Es hat sich leicht verringert, ist aber immer noch 8 Zoll lang und 2 Zoll im Durchmesser.

Immer noch genug, um die Muschi meiner Lady bis zum Rand zu füllen.

Bilder!!

Jetzt braucht es auch ein wenig mehr Aufmerksamkeit, um es hart zu machen, nicht so hart wie es einmal war, aber immer noch hart genug, um tief in die wartende Muschi meiner Lady zu gleiten.

Schon das Streicheln von Jims schönem Schwanz hilft, ihn zu verhärten, ein kleines Saugen an seinem Kopf und das Auf- und Abfahren mit meinem Mund und meiner Zunge ermutigt diese Schönheit, noch mehr zu verhärten, aber jetzt braucht es einen Schuss Prostaglandin, um ihn zu seiner maximalen Pracht zu bringen

lang anhaltende Größe und Härte.

Meine Dame liebt es, Krankenschwester zu sein.

Er klammert sich an Jims Schwanz, während er antwortet, schiebt seine Vorhaut über seinen Kopf, fällt dann auf die Knie und saugt Jims Schwanzkopf in seinen Mund.

Oft genug gibt es einen kleinen Tropfen Vorsaft, den sie zuerst genießen kann, später kommt mehr dazu.

Mehr Bilder!!

Als sie spürt, dass Jims Schwanz zu reagieren beginnt, aber immer noch die Hilfe einer Injektion benötigt, bereitet meine Dame die Spritze vor und zieht die richtige Menge Prostaglandin in die Spritze.

Setzen Sie dann die Nadel an der Basis von Jims Schwanz und schieben Sie die Nadel langsam in den Stoff.

Dann drückt er langsam den Kolben der Spritze nach innen und drückt die Lösung durch die Nadel in den Hauptmuskel von Jims Schwanz.

Nachdem die ganze Lösung injiziert wurde, massiert meine Dame Jims Schwanz weiter, als ob er Jim einen runterholen würde.

Jims Schwanz wird langsam sehr, sehr hart, dehnt sich bis zum Maximum (manchmal mehr als 8 Zoll) und voller Breite (manchmal sogar mehr als 2 Zoll).

Jims Schwanz wächst nicht nur auf seine maximale Größe an, sondern bleibt es auch für 2,3 oder 4 Stunden.

Genug Zeit für meine Lady, um einen Höhepunkt nach dem anderen zu genießen und Jims Schwanz in meinem Mund zu lutschen, nachdem meine Lady fertig ist.

Mehr Bilder!!

Ich erinnere mich an die Zeit, als wir Jim halfen, seine erste schöne Erektion mit meiner Dame zu bekommen, und es lange Zeit genossen.

Da wir nicht wussten, wie großartig Jims Schwanz war, beschlossen wir, Jim eine erotische Massage zu geben.

Wir legten Jim auf den Boden auf seinen Bauch, meine Dame auf seinem Kopf und ich zu seinen Füßen, und wir begannen beide, zu Jims Mitte zu massieren.

Es dauert einige Zeit, weil Jim ein großer Mann ist, aber wir kommen bald gemeinsam an seine Pobacken.

Jetzt ist es an der Zeit, Jim auf seinen Rücken zu rollen, und jetzt ist es an der Zeit, Jims Vorderseite wieder zu massieren, meine Dame beginnt mit Jims Kopf und ich zu seinen Füßen.

Bemerke ich sofort eine wunderbare Veränderung an Jims Schwanz?

es hat etwas an Größe zugenommen, ist aber immer noch etwas schlaff.

Meine Dame und ich fahren fort, Jim erneut zu massieren und arbeiten beide in Richtung von Jims Mitte.

Ich bemerke immer noch, dass Jims Schwanz weiter wuchs und wuchs und zu Schwanzgrößen heranwuchs, die ich nie für möglich gehalten hätte.

Tatsächlich hatte sein Schwanz jetzt eine Länge und Breite erreicht, die ich noch nie zuvor gesehen hatte.

Er hatte sich in den prächtigsten steinharten Schwanz verwandelt, den ich je gesehen hatte.

Ich strecke die Hand aus, um diesen großartigen Schwanz zu berühren, streichle ihn ein bisschen und fühle, wie hart und heiß er war.

Ich streckte meine Hand aus, um sie auf Jims riesigen, wunderschönen Schwanz aufmerksam zu machen, und sie bewegte sich schnell zu Jims Mitte, nahm Jims Schwanz in ihre Hände und begann, diesen wunderschönen Schwanz zu streicheln.

Es war so groß, dass sich die Finger meiner Dame nicht berühren konnten, das erregte meine Dame noch mehr.

Sie wurde so geil, dass sie ihr Bein über Jims Körper warf, immer noch seinen riesigen Schwanz hielt, sich gegen ihre Vaginalöffnung lehnte und anfing, dieses Monster auf und ab zu schieben, um und um ihre jetzt sehr, sehr nasse Muschi.

Dieser Schwanz war jetzt so groß, dass die Muschi meiner Dame viele Minuten brauchte, um sich weit genug zu öffnen, um diesen riesigen steinharten Schwanz aufzunehmen, aber langsam, sehr langsam verschwand dieser wunderbare Schwanz vollständig in meiner jetzt geschwollenen, nassen und nassen Muschi.

Sie saß einige Zeit auf Jim und erlaubte ihrer Muschi, sich an den Preis in ihr anzupassen, aber schließlich begann sie, sich über die gesamte Länge dieser Schwänze auf und ab zu bewegen, brachte Jims Schwanzkopf nur an die Öffnung ihrer Muschi und fiel dann zurück es ist total

Länge.

Meine Dame hob schließlich ihren Kopf, stöhnte und erreichte einen Orgasmus, während Jim gleichzeitig abspritzte.

Die Muschi meiner Lady war jetzt mit Jims warmem, dickem Sperma gefüllt.

Der Anfang !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bilder!!

Doch zurück zu diesem Besuch.

Meine erste Frau lag mit gespreizten Beinen auf dem Wohnzimmerboden, und Jim glitt dann zwischen ihre Beine, positionierte seinen Monsterschwanz in der Nähe ihrer Vaginalöffnung, glitt seinen Schwanz an ihrer Muschi auf und ab, bis meine Frau ihre Hüften nach vorne drückte, sie packte Jims Hüften

und seinen Monsterschwanz in ihre nasse und heiße Muschi gezwungen, wie würde es gehen?

alle 8 Zoll.

Er stöhnte vor Vergnügen und Jim stöhnte vor Befriedigung.

Gleitet Jims Schwanz in seiner vollen Länge rein und raus, glitzert mit den Muschisäften meiner Dame und schlägt seine volle Länge zurück?

über und über.

Meine Lady stöhnt und schiebt ihre Fotze immer wieder nach vorne.

Irgendwann macht meine Lady ein lautes Stöhnen….. sie kommt.

Sie kommt weiter, Jims monströser Schwanz gleitet immer noch steinhart rein und raus, rein und raus, rein und raus bis zu seiner vollen Länge, ohne jemals weicher zu werden.

Jim, hält seinen Schwanz in der Fotze meiner Lady, rollt meine Lady, zieht ihre Hüfte hoch und knallt nun in der Doggystyle-Stellung seinen immer noch total harten Schwanz bis zum Anschlag in die nun komplett durchnässte und voll gedehnte Pussy meiner Lady.

Sie schiebt ihre Hüften zurück und zwingt Jims Schwanz tiefer und tiefer in ihre Muschi.

Er stöhnt wieder laut und erlebt erneut einen Höhepunkt nach dem anderen.

Jims Monsterschwanz ist immer noch steinhart und arbeitet sich rein und raus, rein und raus aus der jetzt rosa und geschwollenen Muschi meiner Lady.

Sie stöhnt wieder, drückt ihre Hüften nach hinten und will Jims Schwanz in ihrer nassen und warmen Muschi stecken lassen.

Meine Herrin lässt kurz ihre Hüften auf den Boden fallen und ruht sich aus, lässt aber Jims immer noch riesigen und steinharten Schwanz nicht los.

Meine Dame ist noch nicht fertig, noch hatte Jim seinen Höhepunkt noch.

Ruhen sich beide aus?

aber nicht lange.

Jim fragt meine Dame, ob es in Ordnung ist, wenn er jetzt kommt.

Meine Dame liegt auf ihrer Seite, gut positioniert, so dass Jim vollen Zugang zu ihrer Muschi hat.

Er packt Jims riesigen, aber harten Schwanz, platziert Jims Schwanz in ihrer Vaginalöffnung und sagt zu Jim: „Komm, bitte schieß dein warmes, dickes Sperma tief in meine Muschi.

Lass mich spüren, wie dein Sperma um deinen Schwanz sickert und es so gut und leicht in meine heiße Muschi gleitet.

Ja, ja, Sperma!!!

Füllst du meine Fotze mit deiner herrlichen Ficksahne?

!!!!!!

Jim kommt!!!

Mehr Bilder !!!!!

Es ist das Ende ?

momentan.

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.