Lesbische bedÜrfnisse

0 Aufrufe
0%

Erin fuhr mit ihrer Hand über Vannas engen Arsch, während zwei lesbische Liebende sich leidenschaftlich unter den qualvollen Strahlen der Morgenduschen küssten!!!

Die beiden Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein, Erin war groß und dünn, fast wie eine Tänzerin, mit perfekt runden 36B-Brüsten und kurzen blonden Haaren, die ihr hübsches Gesicht umrahmten, während Vanna viel kleiner und nicht sehr dick war, das war sie definitiv.

38DD Brüste auf der molligen Seite und ein schöner runder Bauch, der ihre haarige hispanische Vagina wild bedeckt, gepaart mit einem breiten, prallen Hintern !!!

Während beide Mädchen die anderen Eigenschaften zu schätzen wissen, die Erin für Vannas große Brust töten würde, möchte Vanna auf der anderen Seite nur einmal ein perfektes Kleid in Größe 6 tragen, anstatt Vannas üblicher Größe 12!!!

Als die Intensität ihres Kusses zunahm, schob jeder von ihnen automatisch einen Finger in die Vagina des anderen und brachte ihn schnell zu einem atemberaubenden Orgasmus, wichste und sättigte sie beide, bevor sie an die Arbeit gingen!!!

Nachdem sie Arm in Arm die Wohnung verlassen hatten, gaben sie sich kurz einen Kuss auf die Wange und gingen dann in entgegengesetzte Richtungen auf den Weg zur Arbeit!!!

Erin saß ruhig im Bus und las die Morgenzeitung, aber sie versuchte, so viel wie möglich zu lesen, als ein nagender Schmerz, der sich seit Wochen langsam aufgebaut hatte, an die Oberfläche kam, ihre Vagina benetzte und ihre Wangen errötete.

ein leuchtender Rotton!!!

Es war ein Aspekt an ihm, den er hasste und verabscheute, aber wie in der Vergangenheit wusste er, dass er in einem Zustand ständiger sexueller Erregung sein würde, bis er zufrieden war, was selbst die einfachsten Aufgaben fast unmöglich machte!!!

Er stieg einen halben Block von der Arbeit entfernt aus dem Bus, und während er normalerweise die Menschenmassen und das geschäftige Treiben von Chicagos Loop genießen würde, war es heute anders, als er versuchte, ohne Unterbrechung zum Bürogebäude zu gelangen, um seine Hüften zu drücken.

zusammen, um etwas von der Spannung abzubauen, die sich wie ein Tsunami in ihrer glatt rasierten Fotze aufbaut!!!

Als sie schließlich auf ihrem Schreibtisch landete, förmlich keuchend von der Erfahrung, griff sie zum Telefon und wählte eine Nummer, die sie auf der Rückseite ihres Adressbuchs notiert hatte, eine Nummer ohne Namen darauf, nur eine Frage.

Schild!!!

Er wartete ungeduldig, als das Telefon fünf-, sechs-, sieben-, achtmal klingelte, bis beim neunten Klingeln eine verschlafene Stimme den Hörer abnahm und müde sagte: „Das soll gut sein, was soll das!?!“

Er wartete, bis er sagte.

Nachdem sie zu Ende gesprochen hatte, stand Erin auf und ging zum Büro ihres Chefs und klopfte an die Tür, um ihre Anwesenheit anzukündigen, dann steckte sie ihren Kopf hinein und fragte: „Mike, ich habe etwas Persönliches zu erledigen.

Melde dich heute Morgen, hast du etwas dagegen, wenn ich mir die nächsten zwei Stunden Zeit nehme, ich bin um elf zurück!?!“

Sein Chef sah von dem Bericht auf, den er aus dem Asien-Büro gelesen hatte, und fragte ernst: „Sie sind nicht krank, bitte sagen Sie mir, dass es Ihnen gut geht, ich kann Sie für nichts aus dem Büro holen.

Sie wissen, dass wir nächste Woche zur Broadman-Präsentation gehen!?!“

„Keine Sorge“, erwiderte sie fröhlich, „das hat nichts mit meiner Gesundheit zu tun, es kommt nur so vor, also lass uns zum Mittagessen treffen, wenn wir zurück sind, okay, dann können wir unsere Strategie für diese Präsentation planen!

!!“

Froh, dass sie ihren Problemlöser Nummer eins nach einer langen Pause nicht verloren hatte, schüttelte sie den Kopf und wandte sich wieder dem Bericht zu, während Erin fast zu den Aufzügen rannte!!!

Obwohl es billiger ist, den Bus oder Zug zu nehmen, da die Zeit zählt, rief Erin ein gelbes Taxi und gab dem Fahrer aus dem Nahen Osten eine Adresse auf der Nordseite in der Nähe davon, und dann sank sie zurück auf ihren Sitz und überquerte nervös die Straße.

und binde deine schönen Beine los!!!

„Drei wird fünfundzwanzig“, sagte der Fahrer, nachdem er vor einem gepflegten grauen Stein in der Mitte des Blocks angehalten hatte!!!

Erin warf durch das offene Fenster ein High-Five in ihren Schoß und begann zur Haustür zu gehen, während sie sagte: „Heb den Hintern hoch, warte nicht und danke!!!“

genannt.

Bevor wir auch nur zehn Schritte gehen konnten, dröhnte das Taxi nach einem weiteren Fahrpreis, als Erin auf die vordere Veranda sprang und im zweiten Stock klingelte!!!

Die große, geschnitzte Eichentür hatte ein fast gotisches Aussehen, und Erin zitterte, als sie auf das Summen wartete, und obwohl es nur ein oder zwei Minuten dauerte, bis die Glocke läutete, drückte sie immer noch ihre Hüften zusammen und stöhnte tatsächlich leise wie heiß.

Ihre Vagina fängt an, außer Kontrolle zu geraten!!!

Auf dem Weg zur Wohnung im zweiten Stock erschien oben an der Treppe eine sehr große Frau und sagte: „Schön, dich wiederzusehen, Erin, brauchen wir heute Morgen ein bisschen was!?

!“

Leicht anschwellend, als sie den obersten Treppenabsatz erreichte, nickte Erin der umwerfend aussehenden Dame zu und sagte leise: „Du weißt, wie ich bin, bitte mach dich nicht über mich lustig, Victoria!!!“

„Seid fit“, erwiderte er, schloss die Tür hinter sich und führte Erin in das gut ausgestattete Wohnzimmer, „aber ihr Ladys bringt mich um, für vier oder fünf Monate wird alles klobig, aber dann müsst ihr es tun, wenn die das Bedürfnis wird zu stark.

Komm zu Veronica, um alles besser zu machen!!!“

„Ich muss zurück ins Büro“, erwiderte Erin leise, „damit wir anfangen können…“ „Veronica drehte sich schnell um und gab Erin den Handrücken.

Wange und spuckte mit fast teuflischer Stimme aus: „Sag mir nicht, was ich als nächstes tun soll, du kleine Fotze, verstanden!?!“

Erins Augen brachen sofort in Tränen aus, als sie ihre brennende Wange rieb, aber

sie schaffte es immer noch, schwach zu stottern, „Ich verstehe, Veronica, ich werde ein braves Mädchen sein, das verspreche ich!!!

Mit einem arroganten und überlegenen Gesichtsausdruck spottete Veronica buchstäblich über Erin und antwortete: „Das ist mein kleines Mädchen, es wird sich zeigen!!!“

Veronica dirigierte die jetzt erschütterte Frau ins Schlafzimmer, drückte Erin auf das übergroße Bett und sagte: „Nehmen Sie alles raus, Schlampe, und zeigen Sie mir, was es ist!“

er bestellte.

Mit vor Angst und Aufregung zitternden Händen zog Erin schnell all ihre Kleider aus, bis sie mit leicht gespreizten Beinen auf dem Bett lag und bereit war zu gehen!!!

„Hmm“, grummelte Veronica, „ich hätte fast vergessen, was für erbärmliche Brüste du hast, eine Zehnjährige hätte mehr als das.“ Sie streckte ihre Hand aus, nahm eine Brustwarze zwischen ihre Finger und drehte sie fest, was Erin dazu brachte, vor Schmerz nach Luft zu schnappen .

!!!

„Oh, gefällt dir das“, fragte Veronica und drehte ihre arme Brustwarze noch fester, „jetzt sag mir, kümmert sich diese kleine Schlampe, die du Mitbewohnerin nennst, um dich wie mich!?!“

„Oh nein“, stöhnte Erin, „sie ist nicht wie du!!!“

Veronica griff mit ihrer anderen Hand nach Erins anderer Brustwarze und drehte sie ebenfalls heftig, dann sagte sie schroff: „Mir gefällt nicht, wie du das gesagt hast, du klingst, als würdest du sie mehr lieben als mich!“

genannt.

Die Wut in Erins Fotze stieg, jetzt schmollte sie wie ein Stahlwerksschmelzer, und als ihr erster Orgasmus ihre Fotze verschluckte, stöhnte sie laut: „O-oh nein, niemand ist so gut wie du, ohhhhhhhhhhhhhh Gott, ich bin schon

kommt!!!“

Veronica junge Femme musste lächeln, als sie sah, wie er ihre Muschi berührte, aber als Erins Orgasmus nachließ, hob Veronica ihren eigenen Rock und enthüllte einen brutal aussehenden Riemen an dem Dildo, der bedrohlich von ihrem Schritt hing !!!

„Ist es das, was meine kleine Muschi will?“, sagte Veronica mit der Stimme eines kleinen Mädchens.

Erins Augen leuchteten jetzt auf, als sie gierig nach dem Zehn-Zoll-Befriediger griff, nur enttäuscht, als Veronica sich zurückzog, gerade außerhalb ihrer Reichweite!!!“ „Bitte“, bat Erin und fingerte jetzt wild ihre Fotze, „y-

Du weißt, wie ich bin, bitte lass es mich haben!!!“ „Das habe ich mich immer gefragt“, sagte Veronica tatsächlich, „warum kommst du zu mir, wenn du einen kleinen Schwanz brauchst, wenn du alles brauchst?

was du tun musst, ist, dich ab und zu von deinem Typen ficken zu lassen!!!“ „Das kann ich nicht“, keuchte Erin, als sie auf das dicke Stück Latex starrte, das außerhalb ihrer Reichweite lag, sanft von einer Seite zur anderen, „Ich will dich.

Mich zu ficken, kein Mann!!!“ „Natürlich, Liebling“, sagte Veronica leise, „aber zuerst musst du etwas für mich tun!!!“

Erin war jetzt in einem solchen Zustand des Deliriums, dass Veronica wahrscheinlich einen Affen in die Luft jagen würde, wenn sie es ihr gesagt hätte, aber als die langhaarige Schlampe den Dildo aus dem Weg zog und ihre sabbernde Fotze freilegte, wusste Erin genau, was zu tun war .

Tu so, als würdest du dich hinhocken und deinen Mund in Veronicas heiße Spalte stecken!!!

„Mmmmmmm“, murmelte Veronica leise, „du hast so eine schöne Zunge, Liebes, mmmm, das ist es, mach die Scheiße deiner Mutter für sie, oh yeahssssss, deine Mutter fühlt sich so gut an!!!“

So sehr Erin auch einen guten Fick brauchte, die Chance, die köstliche Fotze einer so autoritären und unglaublich schönen Frau zu essen, war zu gut, um sie zu verpassen !!!

„Sag mir, Liebes“, fragte Veronica leise, „schmeckt das besser als die Muschi dieser kleinen Schlampe, mit der du lebst, wie heißt sie, Vanna, glaube ich!?!“

Für einen Moment schockiert von der Frage, schlug Erin ihren Mund auf Veronicas Fotze und stammelte: „W-woher kennst du den Namen meiner Freundin, ich habe dir nie von ihr erzählt!?!“

„Wo glaubst du, kommst du her, wenn sie einen kleinen Schnabel braucht“, sagte Veronica mit einem bösen Lachen, „genau wie du, ein heimlicher Schwanzhund, jetzt lutsch mich!!!“

Ihr wurde schwindelig, als sie sich vorstellte, wie Erins schöne Vanna auf Veronicas Kopf ihren dicken Penis gegen ihre enge kleine Fotze rammte, und obwohl es weh tut, daran zu denken, dass sie sie betrügt, daran zu denken, wie Vanna sich weit ausbreitet und um den Schwanz einer Veronica bettelt,

treibt ihn fast lustvoll in den Wahnsinn!!!

Erin war jetzt so nah an einem weiteren Orgasmus und das Bedürfnis nach diesem großen Schnabel an ihrer Fotze war fast überwältigend, also sprang sie ohne Vorwarnung zurück auf das Bett, landete auf Händen und Knien und nachdem sie ihren Arsch ein wenig geschüttelt hatte,

Er flehte Veronica an: „Okay Schlampe, jetzt gib es mir, du weißt, dass du mich ficken willst, also tu es!!!“

Veronica war ein wenig verblüfft von Erins Bitte, aber das Bild ihres schönen Hinterns und ihrer geschwollenen Lippen war wie ein Magnet für den aufgeregten Bullendeich, und so nahm sie ohne ein weiteres Wort ihren Platz auf der Rückseite von Erins Hintern ein und streichelte sie hoch.

Der große Schwanz hat das Biest mit einem mächtigen Sprung in meine heiße Muschi geschmettert!!!“ „Owwwwwweeeeeeeeeeee“, schrie Erin aus voller Kehle, der dicke Stock zerriss wild ihre Muschi und löste eine Reihe von Orgasmen aus, die drohten, sie dazu zu bringen .

das arme Mädchen wurde ohnmächtig!!! „Nimm es“, grummelte Veronica, als sie in den heißen kleinen Kampf hinein und wieder heraus schlüpfte, „ihr verdammten Schlampen kommt immer zu Veronica, wenn ihr eine Münze braucht, nun, jetzt werdet ihr sie bekommen!!

Erin vergrub ihr Gesicht in der Bettdecke, als der Güterzug wie ein Dildo wild ein- und ausschwang, aber so sehr es auch schmerzte, ihre Lust, mitgerissen und bis zum Rand vollgestopft zu werden, wurde entschädigt.

jedes Unbehagen, das Sie fühlen !!!

Es begann, es endete, als Veronica von ihm wegrutschte und neben dem Bett zusammenbrach, sanft Erins brutal gefickte Fotze massierend!!!

131 Während ihre Katze von dem bösartigen Angriff, den sie gerade erlitten hatte, völlig verbrannt war, begann Erin sich langsam anzuziehen, während Veronica mit einem seltsamen Gesichtsausdruck vom Bett aus zusah!!!

„Sag mir“, sagte Veroica, „ich habe eine Idee, warum bringst du Vanna nicht das nächste Mal mit, wenn du sie brauchst, ich würde dich gerne zusammen ficken!?!“

Nach einigem Nachdenken sah Erin Veronica an und antwortete: „Ich weiß nicht, ich muss darüber nachdenken, ich bin mir nicht sicher“, aber als sie auf dem Weg zurück zur Arbeit die Treppe hinunterging.

, sie wusste die Antwort bereits, ihre Katze zuckte zusammen, als sie sich vorstellte, sie drei zusammen im Bett, alle für einen und einer für alle!!!

ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.