Privattraining

0 Aufrufe
0%

Der Neuling muss seinen Platz kennen.

Mann, ich habe diesen Scheiß jeden Tag gehört.

Sobald ich anfange, ein paar Minuten und ein paar Berührungen zu nehmen, landet Dawson in meinem Gesicht.

Ich brauche diesen Scheiß von niemandem.

Rundes NBA-Material, mein glänzender Hintern.

Ich habe einen besseren Sprungwurf und geschmeidigere Bewegungen als dieser Nerd.

Er hat kein Recht, mich nicht zu respektieren und darüber zu reden, dass ich nicht hart genug arbeite.

Ich breche mir auf dem Platz den Arsch.

Als ich anfing, mich mit Dawson zu streiten, schlug mir dieser verdammte stellvertretende Manager ins Gesicht.

Sucker nahm mich beiseite und erzählte mir diese Zeile darüber, dass Dawson der am härtesten arbeitende Wächter im College-Basketball ist, bla, bla, bla.

Er erzählt mir, dass Dawson einen Schlüssel zum Fitnessstudio hat und zusätzlich zu unseren zwei täglichen Workouts um drei Uhr morgens private Workouts macht.

Er trifft mich mit Dingen über Dawson, der die Hälfte meines Talents, aber dreimal meine Motivation ist.

Ja, ja, ja, sie wollen die Motivation sehen, ich werde ihnen die Motivation zeigen.

Ich schätze, wenn ich laut genug an die Tür klopfe, werden Dawson oder der Sicherheitsdienst mich reinlassen.

Ich erzähle niemandem, dass ich auf der Durchreise bin, weil ich dieses hässliche Gesicht von Dawson schütteln möchte.

Kein privates Training mehr für diesen verwöhnten Schwanz.

Es wird ihn etwas von dem Druck spüren lassen, der mich dieses Jahr getroffen hat.

Ich tauche im Fitnessstudio auf und dieser Idiot hat die Tür offen gelassen.

So oder so wird der dumme Nerd gewaschen.

Irgendein Hooligan ist durch diese Tür reingekommen, sie könnten diesen Idioten einfach rausfegen.

Natürlich werde ich das auf dem Platz mit ihm machen.

Eins-zu-eins, Hand-zu-Hand, er wird ihm Moves zeigen, von denen er nie geträumt hätte, dass sie existieren.

Ich war dabei, mir etwas Respekt zu verdienen und sein Gesicht zu verschließen.

So war zumindest der Plan.

Was ich nicht kommen sah, hätte mich sprachlos gemacht.

Ich schloss und schloss leise die Tür zum Fitnessstudio und ging in die Umkleidekabine, um mich umzuziehen.

Ich wollte gerade zur Tür gehen, als ich das Kichern einer Frau hörte.

Das hat mich abrupt gestoppt.

Ich hielt kurz inne und schlich dann zur Tür.

Als ich in den Kiefer schaute, begann der Sturz.

Dawson trug Shorts und Suspensorium bis zu den Knien.

Ein süßes, lockiges Ding, das ich auf dem Campus herumlaufen sah, kniete auf einer Bank, ihre perfekten braunen Brüste hingen von ihrem T-Shirt und lutschten Dawsons Schwanz mit allem, was es wert war.

Dawson hatte beide Hände auf seinem Kopf und schwankte nur hin und her, nahm alles auf, während sie alles aufnahm.

Schließlich könnte der Nerd Moves haben!

Ich trat etwas weiter in den Schatten zurück, hatte aber immer noch eine gute Sicht auf die Bank.

Das kleine Mädchen trug ein rosa Höschen, das einen schönen Kontrast zu ihrer glatten, dunklen Haut bildete.

Sie hielt Dawsons harten Schwanz fest und wedelte mit ihrer Zunge um die Spitze herum, was ihn ziemlich zum Stöhnen brachte.

Die Frau schien auf jeden Fall zu wissen, wie man um einen Blowjob herumkommt.

Mein harter Schwanz war gerade aus meiner Hose, als ich sah, wie sie aufstand und diesen schönen Slip auszog.

Sie hatte einen schönen schwarzen Busch, den sie über die Bikinizone hinaus getrimmt hatte.

Es stand auf einem stolzen Hügel.

Ihre Schamlippen waren geschwollen.

Auch ihre Brustwarzen sahen geschwollen aus.

Dieses Mädchen sah einsatzbereit aus und ließ keine Zweifel zurück, als sie sich vorbeugte.

Sie legte ihre Hände auf die Bank und hob Dawson ihren hübschen Hintern in die Luft.

Er stand da, hielt seinen Schwanz und inspizierte dieses schöne Stück weiblichen Eigentums vor seinen Augen.

Der Nerd brauchte nicht lange, um zu entscheiden, was er mit seiner Erektion machen sollte.

Sie führte ihn zwischen diese süßen Hinterbacken und fand ihre nasse und hungrige Muschi.

Jetzt war sie an der Reihe zu stöhnen, als er die ganze Länge dieses bösen Jungen tief in sie stieß und ihn dort für einen Moment festhielt.

Sie wurde auf diesen großen Schwanz aufgespießt und sah aus, als würde sie die Erfahrung genießen.

Sie versuchte ihre Hüften zu bewegen, aber Dawson hielt sie noch ein paar Augenblicke länger fest und stieß seinen Schwanz so weit wie möglich in sie hinein.

Dann begann er, es langsam in seine köstliche Feuchtigkeit hinein und heraus zu schieben.

Er zog sich zurück, bis er fast aus ihr herausfiel und warf sich dann wieder hinein.

Sie stöhnte, als sie hinausrannte und seufzte, als er sie wieder an sich drückte.

Was langsam begann, nahm Fahrt auf.

Dawson bewegte seine großen Hände über ihre frechen Titten und ließ sie damit frei, ihren Arsch an ihm zu reiben und ihre Muschi entlang seines großen harten Schwanzes auf und ab zu bewegen.

Sie fanden eine kompatible Fickbewegung und begannen damit zu schwingen, ihr harter Arsch und süß, rund, zusammen zu schaukeln.

Sie fing an zu stöhnen, als er anfing, sie etwas tiefer und schneller zu pumpen, während er die ganze Zeit einige schöne runde braune Titten in jede Hand nahm und sie im Kreis rieb.

All diese aufregende Action brachte mich dazu, wie verrückt zu masturbieren.

Sie würden anfangen, härter zu ficken, und ich könnte meinen Schwanz härter mit ihnen wichsen.

Er stöhnte und atmete so heftig, dass ich mir ziemlich sicher war, dass sie mich im Dunkeln nicht auf meinen Schwanz schlagen hören würden.

Dawson stieß ein leises Grunzen in seiner Kehle aus, während er an diesem wackelnden runden Arsch arbeitete und diese heiße, braune Muschi herauspumpte.

Eigentlich der am härtesten arbeitende Guard im College-Basketball.

Sucker arbeitete jetzt sicherlich hart, schlug sein Becken auf diesen schönen Hintern, was dazu führte, dass ihre Haut immer wieder klatschte.

Hat er geschrien, schneller … lauter …. ohhh … tiefer …. ohhh … fick mich gut …. fick mich … fick mich !!!?

Tatsächlich war das Haustier des gut ausgebildeten Trainers gut darin, Anweisungen zu befolgen.

Er fickte sie schneller, härter und tiefer.

Als das nicht reichte, schaltete er auf Overdrive.

Ihre Arschbacken waren wie ein Fleck, als sie in einen verdammten Wahnsinn geriet.

Er schrie, er solle kommen, und er hämmerte nur wie verrückt, bevor ich ihn laut grunzen hörte.

Sein Körper versteifte sich und er tauchte noch einmal nach vorne.

Ihre Hüften zuckten und zitterten, als er seine Ladung tief in sie feuerte.

Ich habe meine tief in ein Handtuch geschossen, das ich in meiner Sporttasche trage.

Einen Moment lang hörte ich sie keuchen, während ich versuchte, wieder zu Atem zu kommen.

Ich bewegte mich lautlos im Dunkeln zur Ausgangstür.

Ich floh in die Dunkelheit des frühen Morgens und ließ es unverschlossen.

Kein Grund, Dawson oder seine schöne Freundin misstrauisch zu machen.

Ich plane immer noch, mehr als seinen Pt zu stehlen, und nächstes Jahr werde ich anfangen, die Leute hier vergessen zu lassen, dass er existiert, aber ich muss es auch zugeben.

Der Nerd hat sich definitiv ein gutes Set an Moves zugelegt.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.