Brasilianisches Dienstmädchen Mit Großem Arsch

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichte ist nicht jedermanns Sache. Wenn Sie Sexgeschichten zwischen zwei Männern nicht mögen, fahren Sie bitte fort. Zwischen den beiden Männern, die in dieser Geschichte die Vater-Sohn-Bindung und -Beziehung ausmachen, liegt ein hohes Alter. Sie sind nicht wirklich Blutsverwandte, also ist es kein Inzest. Es ist vielmehr eine einzigartige Bindung zwischen einem jüngeren Mann und einem älteren Mann, die auf unterschiedliche und komplementäre Weise profitiert. Diese Geschichte wird einige der einzigartigen Qualitäten untersuchen, die mit dem Machtaustausch zwischen den beiden durch sexuelle Beziehungen verbunden sind. Ich bin immer offen für Kommentare oder Vorschläge, damit ich ein besserer Geschichtenerzähler sein kann.
Ein Vater ist ein dominanter und selbstbewusster älterer Mann (normalerweise 35 Jahre oder älter) mit einem starken Sexualtrieb, einem hohen Maß an Erfahrung, enormer Energie, Ausdauer und Mut. Ein Vater ist ein verantwortungsvoller Mann, ein Anführer und ein Lehrer, aber er nutzt seinen Sohn und seine Geliebte nicht aus. Ein Sohn ist normalerweise ein viel jüngerer (unter 30), gehorsamer und energischer, ehrlicher, stark sexuell orientierter und motivierter starker, erfahrener, älterer Partner und bereit, sexuell von einem dominanten Mann zu lernen. Jeder akzeptiert und verehrt den anderen dafür, dass er Sex und Geschlechtsverkehr bringt. Der alte Mann (oder Vater) möchte die energische jugendliche Natur seines Sohnes und die lebendige, helle offene Sexualität teilen, die der junge Mann (oder Junge) zum Abschluss bringt. Der Sohn möchte, dass der Vater Aufmerksamkeit erregt und von ihm akzeptiert wird, um von seinem Ältesten und Vorgesetzten zu lernen. Die treibende Kraft zwischen Vater und Sohn ist der vollständige und vollständige Austausch der erotischen Kraft. Der Vater ist in jeder Hinsicht dafür verantwortlich, den Sohn über Sex, Vergnügen und Geben zu unterrichten, neben anderen normalen Lektionen für das reife Leben. Der Sohn weiß zu schätzen, wie der Vater ihn braucht und ihn sowohl sexuell als auch emotional will. Der Sohn ist glücklich zu gefallen und zu lernen, weil es ihm die Aufmerksamkeit bringt, die er von seinem Vater erwartet. Beide haben Rollen zu spielen und schätzen den anderen für das, was er in die Beziehung einbringt.
Hallo, mein Name ist Todd und Joey und ich danke Ihnen, dass Sie meine Geschichte über mich gelesen haben.
Vater-Sohn-Beziehungen beschäftigen mich, seit ich mit 18 meinen ersten Vater bekam. Damals entdeckte mein Vater als sehr grüner junger Mann gerade meine bisexuelle Seite und brachte mir bei, von Anfang bis Ende glücklich zu sein. männlich sexuell. Es verbesserte meine sexuellen Fähigkeiten und machte mich nicht nur zu einem Bastard, sondern zu einem großartigen Liebhaber. Als ich 40 war, hatte ich mich von einem unterwürfigen Untergebenen zu einem dominanten Top entwickelt. Ich hatte das Bedürfnis, einen jungen Mann zu lehren, was mir von meinen sexuellen Vätern beigebracht wurde. Ich habe das mit zwei jungen Männern in meinen 40ern gemacht. Ich habe Vater/Sohn-Verbindungen nie recherchiert. Stattdessen wartete ich darauf, zu sehen, wen mir ein Freund erzählt hatte oder wen das Universum mir geschickt hatte. Das Universum hat mir meinen dritten Sohn Joey geschickt.
Ich war 53, als ich Joey traf. War ich körperlich 6 Jahre alt? Er war 165 Meter groß, hatte lockige braune kurze Haare und braune Augen, arbeitete hart, um fit zu bleiben. Mein Körper ist mäßig behaart, akzeptiere meinen 7 Zoll dicken Penis, den ich immer rasiere.
Es war an der Zeit, etwas in meinem Leben zu ändern. Aus verschiedenen Gründen wollte ich eine neue Seite aufschlagen und an einen Ort ziehen, an dem ich nicht für meine Taten oder meinen finanziellen Wert bekannt wäre. Also zog ich mehr als 100 Meilen von der verkauften Wohnung weg. Das war für mich ein Downsizing-Schritt. Ich musste an einem Ort sein, an dem meine bisexuelle Seite freier laufen konnte. Ich habe eine 2-Zimmer-Wohnung im Gartenstil gefunden, die ich liebe. Dieser Komplex war als besonders LBGTQ-freundlich bekannt, also eine ausgezeichnete Wahl.
In der ersten Nacht, als ich mir diese Wohnung ansah, kam der Nachbar direkt unter mir von der Arbeit nach Hause. Er war sehr freundlich und wir begannen ein tolles Gespräch. Ich hatte damals den Eindruck, dass er an mehr interessiert war als nur an Gesprächen. Ich fühlte mich an diesem Tag zu ihm hingezogen und war froh, ihn als meinen neuen Nachbarn zu haben. Ich sah Möglichkeiten außerhalb von Treffen und Reden. Sein Name war Joey und er war definitiv einer der sexiesten Männer, die ich je getroffen habe. Sie war 5-1 Jahre alt und ich liebe kleine Jungs. Es wog 110 vielleicht 115 Pfund durchnässt. Er hatte schmutziges blondes Haar und tiefblaue Augen. Sie hatte immer noch eine sehr süße und sexy Babygesichtshaut. Als er lächelte, leuchtete es auf. Obwohl sie 25 Jahre alt war, sah sie nicht älter als 18 aus. Wir unterhielten uns eine Weile und ich glaube, wir mochten uns beide sehr. Ohne zu fragen, gab er mir seine Handynummer und bot mir an, mir beim Umzug zu helfen, wenn ich sie brauchte. Dies war ein sehr freundlicher und beeindruckender junger Mann. Ich liebte ihn und wollte wissen, ob er auf ältere Männer steht.
Am nächsten Tag zur gleichen Zeit kam ich mit Möbeln in die Wohnung zurück und als ich ihn damals sah, sagte ich, dass ich die Wohnung gemietet hätte und dass ich am Samstag, 3 Tage später, einziehen würde. Er half mir, einige Sachen zu tragen, während wir uns unterhielten. Ich wollte dort in den nächsten Abenden ein paar Vorbereitungen für meinen Umzug erledigen, und er konnte jederzeit kommen, wenn ich dort war, um zu reden, ein Bier zu trinken oder einfach nur abzuhängen.
Kennengelernt haben wir uns in den nächsten Tagen in unseren Gesprächen und SMS-Sessions. Joey erzählte mir, wie er mit 17 von einem Samenspender rausgeschmissen wurde, weil er schwul war und seitdem auf sich allein gestellt ist. Obwohl sie immer geil war, hatte sie nicht viel Zeit für ihr Sexleben, da sie sich aufs Überleben konzentrieren musste. Nach dem Abitur nahm er eine Vollzeitstelle bei einem Gewerbe- und Industrieelektriker, hatte dann Abendschul- und Wochenendeinsätze und erlernte jahrelang den Beruf. Er wollte eines Tages sein eigenes Unternehmen gründen, aber dafür brauchte er einen Elektromeisterschein. Er sagte mir, dass sich die ganze harte Arbeit ausgezahlt habe. In weniger als 18 Monaten würde er seinen Meistertitel als Elektriker erwerben. Er teilte mit, dass er immer noch ein paar Mal masturbiert, wie er es tat, als er jünger war, und sich gerne schwule Pornos online anschaut. Am liebsten mag er Vater/Sohn-Videos. Sie träumte davon, eines Tages, wenn ihr Leben in Ordnung war, einen Vater zu finden, dem sie dienen, gehorchen und im Gegenzug lieben und für ihn sorgen konnte.
Ich war beeindruckt, wie Joey in diesen schwierigen Jahren, in denen seine Hormone außer Kontrolle gerieten, seine Prioritäten beibehielt. Es war inspirierend für mich und es war klar, dass er im Leben gut abschneiden würde. Seine sexuelle Erfahrung war begrenzt, aber ich wusste, dass ich mich darum kümmern konnte. Joey hatte ihre anale Jungfräulichkeit bis vor etwa einem Jahr nicht verloren. Joey hatte die Grundlagen für einen sauberen Hintern durch Recherche gelernt und sich selbst trainiert, Schwänze mit Spielzeug in der Dusche zu bekommen. Während er sich selbst erzog, träumte er davon, einen Vater zu haben, der ihn tatsächlich aufnehmen und ausbilden würde. Er hatte ein paar alte Männer gefunden, die Online-Linkseiten nutzten. Er sah sich selbst als natürlichen Bottom, um einem dominanten Top zu dienen, aber er brauchte einen Vater, der ihn richtig trainierte. Nichts davon war das, was er brauchte. Sie waren mehr Raubtiere, die es benutzten und gingen, um nie wieder etwas von ihnen zu hören. Er suchte einen Vater, keinen süßen Vater. Er hatte sein eigenes Geld und es ging ihm gut.
Joey fragte sogar, ob wir uns in naher Zukunft etwas Zeit nehmen könnten, um uns ein bisschen besser kennenzulernen. Meine unverrückbare Antwort klang großartig. Ich ließ ihn wissen, wie heiß er war, und dieses Universum versorgte ihn mit dem Vater, den er brauchte. Ich würde es ihm rechtzeitig beweisen. Joeys Lächeln wurde breiter und er umarmte mich fest. Das ist mein wahrgewordener Traum, Daddy Todd.
Donnerstags und freitags waren unsere SMS und Gespräche nach der Arbeit extrem offen geworden. Joey sagte mir, er wollte, dass ich ihn ficke, wie ich es für richtig halte. Im Gegenzug gab ich ihm viele Wege und Positionen, um ihn zu nehmen. Joey hatte keine Ahnung, dass es so viele verschiedene Arten gibt, Liebe zu machen. Joey war bis jetzt der einzige gefickte Hund, und er dachte, das war es für Männer. Ich versprach ihm, dass unser erstes Treffen von Angesicht zu Angesicht stattfinden würde. Wir starrten einander ins Gesicht, als ich hineinschlüpfte, und teilten diese Geste so genau wie möglich. Ich sagte Joey, dass ich, um ihn richtig zu coachen und zu unterrichten, sein Gesicht zum ersten Mal sehen und sicherstellen musste, dass er keine Schmerzen hatte, weil ich meinen Schwanz in seinen Arsch gesteckt hatte. Sie strahlte bei dem Gedanken, dass sich jemand so sehr um sie sorgte und dass sie weiterleben würden. Wir waren verbunden, das würde bald sein.
Als ich am Samstagmorgen meine Umzugshelfer verteilte, kam Joey an und freute sich, mich umarmen zu sehen. Es war mehr als eine Umarmung eines Freundes, es war eine Umarmung eines Liebenden nach dem, worüber wir in den letzten Tagen gesprochen haben. Ich konnte seine Energie spüren, als ich ihn in diesem Moment hielt. Sogar mein Schwanz fing an zu zucken. Joey sagte, er sei nur hier, um die Dinge zu überprüfen und zu fragen, ob er helfen könne. Ich sagte ihm, dass es unter unserer Kontrolle sei, da ich es nicht ausnutzen wollte, und ich schätzte sein Angebot sehr. Er sagte, er lebe, um zu dienen. Ich sagte ihm, dass ich lebe, um zu dominieren, und dass ich seinen Dienst für mich annehme. Er kommentierte die perfekte Harmonie wie Vater und Sohn, als er mir dieses energische Lächeln schickte. Es kam auf mich zu. Ich war total an diesem jungen Mann interessiert und wollte ihn als meinen Sohn.
Ich sagte ihm, er solle gegen 16 Uhr zurückkommen. Ich könnte Ihre Hilfe gebrauchen, um ein paar auszuladen und eine Pizza auszuliefern. Er sagte, er wäre da, würde aber die Pizza als Willkommensgruß für die Baubewegung mitbringen. Ich nahm sein Angebot an. Wir umarmten und küssten uns, als er ging. Mein Freund Jim sah das und sagte mir später, dass Joey und ich bereits wie eine Vater-Sohn-Beziehung aussahen.
Der Umzug lief wie am Schnürchen und war früh erledigt. Meine Planung funktioniert immer. Alles, was ich mir vorher mitgebracht hatte, war an seinem Platz. Der Ort war so schnell eingerichtet und bereit, zu leben. Ich sagte, ich sei ein Anführer, und ich meinte es ernst. Als Joey ankam, konnte ich duschen und saubere Kleidung anziehen.
Ein paar Minuten nach 4 klingelte es an der Tür. Als ich die Tür öffnete, trug ich dunkelblaue Shorts und sonst nichts. Dieses Mal wollte ich, dass er mich öfter sieht. Lass ihn meine behaarte Brust sehen und wie verschwommen ich wirklich bin. Der Bär wäre eine gute Beschreibung für mich.
Es verschlug mir den Atem, als ich die Tür öffnete. Ich konnte an ihren nassen Haaren erkennen, dass sie gerade aus der Dusche gestiegen war und nur eine Turnhose trug. Sein Körper war der Stoff, aus dem meine feuchten Träume waren. Er war völlig glatt, ohne Haare, die ich außer seinem Kopf sehen konnte. Ihre Haut war sehr jung und lebendig. Sie war dünn, aber nicht sehr dünn, hatte eine flache Brust mit zwei sehr kleinen, aber dunklen Brustwarzen und einen großen, flachen Bauch mit einem kleinen Bauchnabel. Die Beine dieses Jungen waren perfekt, glatt und sahen großartig aus, nicht muskulös, aber dennoch stark. Der Duft war umwerfend. Es zeigt sich mit ihrer rohen und doch etwas unschuldigen Sexualität. Joeys Verlangen nach sexuellem Wissen war in sinnlichen Zeiten offensichtlich. Ihr Lächeln war so einladend und ihre Augen waren für mich bereits Fenster zu ihrer Seele. Als ich ihn ansah, wusste ich, dass er mir gehörte und ich ihn mitnehmen würde, um ihn zu trainieren und ihn zu lieben. Ich schätze, ich muss ein bisschen zu lange da gestanden haben, fragte sie, als er trank, Nun, kann ich jetzt reinkommen, Dad, oder soll ich hier stehen bleiben, während du mich ansiehst? Diese Pizza wird kalt, weißt du?
Oh ja, natürlich Joey, komm rein. Ich wollte euch nur reinlassen. Ich bin es gewohnt, dich in langen Hosen und kurzen Ärmeln zu sehen, total schmutzig von der Arbeit. Das ist eine schöne und extrem sexy Überraschung. Ja Sohn, reinkommen und es dir bequem machen? Ich sagte.
Ich putze ziemlich gut, Dad. Wenn du wirklich willst, dass ich mich entspanne, hast du, wie ich sehe, die gleiche Idee, mir deinen Körper zu zeigen und WOOF, was für ein Körper, Papa. Ob du willst oder nicht, wir können es uns beide richtig gemütlich machen und unsere Shorts lockern, weißt du? er kicherte und lachte. Ich war mir nicht sicher, ob es ernst gemeint war, also habe ich es nicht gewählt. Ich stehe auf dich, du heißer Typ, oder noch besser, lass uns deine Eier lutschen? Er endete mit einem teuflischen Lächeln, als er an mir vorbeiging, und sorgte dafür, dass wir uns leicht berührten, sagte er. Mein Penis fängt schon an vor Vorfreude zu verhärten.
Joey kam herein und stellte die Pizza in die Küche, wie ich es ihm gesagt hatte. Ich drehte sein Gesicht zu mir, nahm seine Hände in meine und sah ihm in die Augen. Die sexuelle Spannung stieg. Durch die Gespräche, die wir in den letzten Tagen geführt haben, wussten wir, wohin das führt. Wir fühlten uns schon so wohl miteinander, dass diese Pizza kalte Reste sein würde.
Ich lege meine Arme um seine Schultern, als er seinen fast nackten Körper an meinen zieht, seine Arme um meine Taille schlingt, seinen Kopf zur Seite dreht und sich an meine Brust lehnt. Wir waren Leder. Ich nahm diesen Kopf mit meiner Hand und sagte: ‚Das fühlt sich wirklich gut an, mein Sohn. Ich kann mich daran gewöhnen, dass du so oft hier bist.
Er lehnte sich von mir zurück, hielt aber unsere Bäuche zusammen. Der Blick in deinen Augen war, küss mich Daddy. Er neigte seinen Kopf zur anderen Seite, als er unsere Lippen näher zusammenbrachte, während ich meinen Kopf zur Seite neigte. Die Energie entwickelte sich und wurde in Wellen freigesetzt, als sich unsere Lippen trafen. Wir küssten unsere Lippen langsam und süß für ein paar Minuten, während wir uns umarmten. Als wir mit dem Küssen aufhörten, waren unsere beiden Penisse ganz hart. Wir sahen uns an und wir wussten beide, dass wir ins Schlafzimmer gehen mussten. Pizza musste warten. Jetzt wollte ich zum ersten Mal meinen Sohn nehmen und gebären.
Joey Boy, Pizza muss warten, komm mit. Ich bringe sie in mein Schlafzimmer.
Auf dem Weg ins Schlafzimmer sagte ich: Joey, ich weiß genau, was du von mir erwartest. Ich war an deiner Stelle, als ich viel jünger war als du, und ein alter Mann nahm mich zu seinem Sohn. Dieser Mann hat meine sexuelle Welt auf den Kopf gestellt. Ich war damals so unschuldig und voller Sperma. Er hat mir Dinge beigebracht, die ich nie erwartet hätte. Ich mache das mit dir, mein Sohn. Ich werde dich lehren und dich zum größten Liebhaber machen, der ich sein kann.
Er packte mich und schlang seine Arme um mich. Danke Papa, das ist genau das, wonach ich gesucht habe. Ich denke, Sie sind die richtige Person für mich. Es kommt mir seltsam vor, Dad, ich bin nervös und aufgeregt zugleich.
?Völlig natürlicher Sohn? sagte ich, als ich mich umdrehte, um ihn anzusehen. Das wird einige Zeit dauern, Sohn. Ein One-Night-Stand kann einfach sein und Spaß machen, aber dann fühlt man sich leer, es braucht Zeit, um zu lernen, ein wahrer Liebhaber zu sein. Diese Zeit nehmen wir uns von nun an, mein Sohn. Ich habe sie im Flur geküsst.
Als der Kuss brach, sagte er: Nimm mich Daddy, ich gehöre ganz dir, fick mich Daddy, fick mich mit Eiern tief und Sperma drin, fülle mich mit deinem Samen, mach mich zu deinem Sohn.
Ich küsste ihn wieder und sagte: ‚Ich werde dich nehmen und meinem Sohn beibringen, wie er mir gefallen kann. Ich werde akzeptieren, dass Sie es mir schicken. Ab jetzt bist du mein und ich dein. Ich nahm ihre Hand und führte sie zur Bettkante. Wir küssten uns dort eine Weile leidenschaftlich, während unsere Hände einander erkundeten. Meine Hände strichen über seinen Rücken und beruhigten seine Nerven. Ich packte ihren Arsch fest, als sie über ihre Shorts lief. Sie hatte so einen süßen Männerarsch, klein und rund, die perfekte Handvoll für mich. Ich drückte ihn fest. Wir haben uns ineinander gezogen. Unsere Schwänze waren hart, als unsere Hüften zusammen auf den Boden schlugen. Es gab keine Möglichkeit, diese aufregenden Erektionen zu verbergen. Wir waren beide völlig offen und bereit.
Ich legte meine Hände auf seine Schulter und sagte ihm, er solle einen Schritt zurücktreten. Von da an fiel ich vor ihm auf die Knie. Das sieht schmerzhaft aus, Junge, wie hart ist der Schwanz in deiner Hose. Dein Vater mag es nicht, dich so beleidigt zu sehen. Ich bin nicht schmerzhaft, ich bin nur ein Genussgeber. Am Ende des Schwanzes war ein sichtbar nasser Fleck, der in den Shorts sichtbar war. Ich band den Hosenbund seiner Shorts mit meinen Fingern zusammen und zog sie sanft nach unten, um Platz für seinen Schwanz zu schaffen. Als seine Shorts fielen, enthüllte er seinen großen Jungenschwanz. Es war etwa 5,5 Zoll dick, mittel bis dünn. Er war beschnitten und der Kopf seines Hahns war groß für seine Größe. Seine Balken waren komplett rasiert, wie der Rest seines Körpers. Nachdem sein Schwanz gereinigt war, wurden seine Shorts auf den Boden gesenkt. Er lehnte sich an meine Schultern, als ich aus ihnen herauskam. Er stand nun komplett nackt vor mir.
?Es ist Zeit für den Vater, seinen Sohn zu inspizieren? Ich sagte, ich habe seinen Schwanz fest mit einer Hand gepackt. Sein Schwanz, der sehr hart und stolz war, hatte einen Tropfen Vorsaft an der Spitze. Ich leckte ihn und nahm den Kopf seines Schwanzes zur Untersuchung in meinen Mund. Dieses verdammte gute Gefühl, AW, fick Daddy, stöhnte er. Ich hätte nicht gedacht, dass es so lange dauern würde, da er so unerfahren war. Mein Fazit, mal sehen wie schnell ich den Kleinen lutschen kann. Ich drehte ihn auf die Seite des Bettes und zwang ihn, sich aufzusetzen, als ich zwischen seine Beine kam, sah ihm ins Gesicht und schluckte seinen ganzen Schwanz. Es reichte kaum bis in meine Kehle, aber es war genug für ihn, um es zu fühlen. Ich schaukelte auf und ab, bearbeitete seinen Schwanz, saugte einfach an seinem Kopf und drehte meine Zunge an der Unterseite seines Schwanzes, nahm ihn manchmal tief. Minuten später spürte ich ziemlich schnell, wie sich sein ganzer Körper anspannte. Er kam. Sein männlicher Schlagmann war bereit, in meinem Mund zu explodieren. Ich hielt den Schwanzkopf in meinem Mund, schlang meine Hand um den Schaft und schwang, um ihn herauszuholen.
Fuck Papa, ich komme gleich Sie weinte ein paar Sekunden später pumpte sie 4 Spermastränge in meinen Mund. Ich stoppte jede Bewegung und hielt die Spitze seines Schwanzes in meinem Mund, damit er sich etwas beruhigte. Ich weiß, wie sensibel Männer direkt nach der Ejakulation sein können.
Papa, das war toll. Das erste Mal hat jemand an mir gelutscht und meine Ejakulation geschluckt. Bitte lehren Sie mich, wie man das macht? Er hat gefragt.
?Sohn, rechtzeitig? Ich antwortete.
Ich stand auf und trat vom Bett zurück, um Platz für ihn zu machen, und sagte: ‚Sohn, komm, zieh jetzt meine Shorts aus. Bring den Schwanz deines Papas raus, damit du sehen kannst, was in dir vorgeht, er kann dich ficken und dich mit Sperma füllen?
Er stand vom Bett auf und kniete sich vor mich hin. Er rieb meinen harten Schwanz durch meine Shorts, als er aufblickte. Was für ein großer Schwanz, Daddy, aber ich weiß, dass ich dich kriegen kann? sagte.
Du bekommst mich, mein Sohn, und ich werde dich bis zum Ende trainieren? sagte ich ihm ruhig.
Als ich den Knopf und meinen Reißverschluss öffnete, fand er heraus, dass ich dort ein Kommando war. Er packte den Saum der Shorts, zog sie herunter und mein Schwanz kam heraus und traf ihn direkt ins Gesicht. Er kicherte nur. Als ich aus den Shorts stieg, legte er beide Hände um meinen steinharten Schwanz, warf sie zur Seite, ließ aber den Kopf heraus. Wenn ich so hart bin, bin ich fest zwischen 7 und 7,5 Zoll. Er sah mich an und streckte seine Zunge heraus, um meinen Penis zu lecken.
Ist es das, Sohn, lecken, küssen und dann den Kopf in den Mund stecken? Ich habe ihn Coaching genannt. Seine warme, nasse Zunge fühlte sich wunderbar an. Wenn er meinen Schwanz ein paar Mal küsst, kann ich sagen, dass er ein wenig rau darin ist, um ihn zu schmecken. Als ich gerade seinen Kopf in seinen Mund stecken wollte, schlossen sich meine Augen und mein Kopf zuckte erwartungsvoll zurück. Das ist es, ihr Mund öffnete sich weit und die Spitze meines Schwanzes ging in ihren Mund, als sie ihn schloss. Temperatur und Luftfeuchtigkeit waren gut. Er sang sich in den Hinterkopf, so wie ich es ihm angetan habe. Es fühlte sich gut an, aber es gab noch so viel mehr zu lernen. Größere Hähne wie meiner erfordern mehr Aufwand und Anstrengung. Ich war mir nicht sicher, ob es mich wegen seiner Größe erwürgen würde. Die Zeit wird zeigen, ob wir es versuchen werden. Sein Mund fühlte sich so gut an. Ich würde mich aber nicht täuschen lassen. Er wäre verflucht.
Ich lasse mich von ihm lutschen und eine Weile mit meinem Penis spielen. Ich hatte innere Kontrolle, nur zum Vergnügen. Entsprechende Lektionen zum Saugen des Penis würden später folgen. Jetzt war es an der Zeit, sie zu ficken und zum ersten Mal zu gebären.
Ich hob ihn hoch und nahm ihn aus meinem Schwanz und küsste ihn ein wenig. Sohn, setze dich auf die Bettkante und ziehe deine Beine an deine Brust, sodass dein Hintern auf der Bettkante liegt. Ich will deinen Arsch auch und offen für mich.?
?Ja Vater? Er sagte, als er in die Position kam, in der ich ihn haben wollte. Sie war sehr nett und total flexibel. Ich habe es so eingestellt, dass es an der richtigen Stelle ist.
Sie war so offen und sexy neben dem Bett. Sein Schwanz und seine Eier waren zwischen seinen Beinen verstaut. Er zeigte auf den weichen Schwanzbauch. Die Ausbreitung auf den Pobacken war völlig offensichtlich. Er war für mich da.
Ich kniete vor dir, Bist du bereit, Sohn? Ich fragte.
Ja, Papa, wurde es gereinigt und mit einem Spielzeug geöffnet, wie wir es beim Duschen erwähnt haben? er antwortete.
?Guter Junge,? sagte ich, als ich die Rückseite ihrer Beine küsste, die in die Rosenknospe hinabstiegen. Was für ein sexy, enges Loch sie hatte. Er stöhnte vor Freude, als ich mit meiner Zunge um den Rand seines Lochs fuhr. Er schnappte nach Luft, als ich meine Zunge in sein enges Loch steckte.
Verpiss dich, Daddy, das hat mir noch nie jemand angetan. Es fühlt sich so gut. Ich kann mich schon erleichtert fühlen, oder? sagte.
?Dies? Das ist genau das, was ich will, Sohn. Ich möchte, dass du dich vollkommen entspannst, Ich sagte, ich streichelte die Rückseite ihrer Beine und die Seiten ihres Körpers. Meine Hände fuhren auch zwischen ihre Beine und wanderten über ihre Brust und ihren Bauch bis hin zu ihrem strahlenden süßen Gesicht. Ich stand für einen Moment auf, damit ich sie mehr massieren und küssen konnte. Ich legte es auf meine harten Schwanzbälle und meinen weichen Schwanz, als ich es tat. Dann bückte ich mich und küsste ihn. Wir küssten uns ein paar Minuten lang, während ich ihn küsste. Ich konnte die Erwartung und das Verlangen in meinem Sohn spüren, als er mich küsste. Er wollte gefickt werden und er wollte jetzt und hier von mir gefickt werden. Bei ihrem ersten Mal war ich einladend und locker, es musste etwas Besonderes sein, ein Moment, an den man sich lange erinnern wird.
Ich zog mich von dem Kuss zurück und ließ mich nieder, um vor diesem heißen Burschen zu knien. Hier war sie nackt in meinem Bett, ihre Hinterbeine angezogen und geöffnet, damit ich sie hochheben konnte. Ich hatte so viel Glück, diesen sexy jungen Mann als meinen unterwürfigen Sohn zu haben. Ich legte meine Lippen auf die Rückseite ihrer Beine, auf die Mitte der Oberschenkel und küsste ihre Beine, arbeitete mich auf und ab. Innerhalb von Sekunden küsste ich wieder ihr wunderschönes Rosebud-Arschloch. Meine Zunge wanderte schnell in die Mitte ihres Lochs und ich hörte sie vor Vergnügen stöhnen.
Das Gleitmittel, das Kokosöl, wurde direkt unter den Rand der Matratze gegeben. Es war damals kalt und fest, schmilzt aber schnell, wenn es mit einem warmen Körper in Berührung kommt. Ich brach ein schön großes Stück ab und rieb es in das Loch, um etwas Öl zu schmelzen. Ich schob den Rest des Stücks mit meinem Daumen in den Arsch meines Sohnes und steckte meinen Daumen in das Loch. Er fühlte, dass er die richtige Person für mich war. Es war nicht nervös genug, um ihn zu verletzen. Joey hatte getan, was ich ihm beizubringen versuchte, und jetzt würde es sich mit einer schmerzlosen, glückseligen ersten Liebe von seinem Vater auszahlen.
Was war das für ein Vater? Es fühlt sich gut an, aber auch ein wenig kalt. Ich liebe dieses Gefühl und nichts tut weh, oder? er sagte mir.
Es war nur Öl, dass ich meinen Daumen auf dich gelegt habe, Baby. Er steckt das Gleitmittel in seinen Arsch, damit er meinen Schwanz nicht alleine bearbeiten muss. Das kann weh tun. Ich kann sagen, du hast getan, was ich dir gesagt habe, sehr netter Junge? Ich machte ihm ein Kompliment.
Ich vertraue dir, Dad, also habe ich getan, was du mir gesagt hast, bevor ich untergegangen bin? er antwortete.
Ich fing langsam an, meinen Daumen rein und raus zu bewegen und das Gleitmittel zu bearbeiten. Ich zog meinen Daumen heraus, fuhr mit zwei gut eingeölten Fingern hindurch und massierte seine Prostata. Es war immer noch schön und fertig. Ich fickte ihn langsam mit zwei Fingern und ölte meinen Schwanz mit meiner anderen Hand ein. Der Test bestand darin, zwei Finger zu ziehen und einen dritten hinzuzufügen. Wie fühlt es sich jetzt an, mein Sohn? Ich habe sie gebeten.
Ich fühle mich gut, Dad, du bist sehr freundlich und sanft. Jetzt fühle ich mich vollkommen entspannt, geliebt und bereit. Ich vertraue darauf, dass dein Schwanz niemals weh tun wird. Kann ich jetzt bitte deinen Schwanz in mich aufnehmen, Daddy? Er hat gefragt.
Als er aufstand, sah er, wie hart mein Schwanz war, wie voll der Kopf war und wie die Adern hervortraten. Ja Sohn, es ist deine Zeit. Tu einfach, was ich dir sage, entspanne deinen Körper vollständig und entspanne jeden Muskel. Wenn du spürst, wie die Spitze meines Penis beginnt, hineinzugehen, drücke ihn zurück, entblöße ihn und atme aus, wie ich es dir gesagt habe. Wenn du es aufmachst und deinen Kopf reinsteckst, parke ich es und lasse dich es aufbauen. Du kannst es schmerzlos tun, Sohn, entspann dich einfach und sei hungrig. Atme jetzt Sohn, Ich habe ihn trainiert.
Als ich hineinging, steckte ich den gut geölten Kopf meines Werkzeugs in sein Loch und begann, es hineinzudrücken. Ich blickte nach unten, um zuzusehen, und sah, dass ihr süßes Loch begann, sich in den Kopf meines Schwanzes auszudehnen. Die Haut um sein Loch spannte etwas, aber er hatte die Kontrolle. Er begann zu atmen. Ich konnte buchstäblich spüren, wie sich sein Loch öffnete und meinen Schwanz in ihn hineinziehen. Fast augenblicklich waren auch der Kopf und die Hälfte des Schafts drin, also stand ich einfach da, wie ich es versprochen hatte.
Es war großartig, mein Sohn, was für eine großartige Arbeit, du hast schon die Hälfte meines Schwanzes. Wie fühlen Sie sich,? ich habe sie gebeten
Fick dich Papa, ich fühle mich großartig. Da ist kein Schmerz, Dad, und in mir steckt ein dicker Schwanz. Ich fühle mich gerade so geliebt, Dad. Nur zu, kann ich sie alle haben? sagte er und atmete schwer, um sich für den letzten Stoß zu entspannen.
Entspann dich und atme durch, Sohn? Ich habe es wieder zum Laufen gebracht. Als er anfing auszuatmen, übte ich stetigen Druck auf meinen Schwanz aus und ließ ihn ganz nach unten gleiten. Jetzt hat er mich wirklich tief in seinem Arsch. Als ich in sein Gesicht sah, sah ich, dass es überhaupt nicht schmerzte. Er hatte mein Coaching und meine Anweisungen vollständig befolgt. Seine Augen sahen in meine und ich konnte sehen, wie glücklich er war. Ihr Arsch war komplett mit dem Schwanz ihres Vaters gefüllt und sie fühlte sich so voll und geliebt und gebraucht. Jetzt geben wir dir eine Minute, um dich an deinen Sohn zu gewöhnen. Du hast einen guten Schwanz in deinem Arsch, entspann dich, Sohn.
Mir geht es gut, Papa, es ist ein tolles Gefühl, dich in mir zu haben? sagte. Ich beugte mich vor, um ihn zu küssen. Er hielt mich fest. Ihn mit dem Kuss ablenkend, begann ich langsam rein und raus zu drücken, dann ein paar Zentimeter und dann noch ein bisschen mehr. Ich drückte halb rein und raus, als ich aufhörte zu küssen und aufstand.
Entspann dich, Sohn, entspann dich einfach. Jetzt gebe ich dir schöne Schläge, wie fühlt es sich an, Junge? Ich fragte.
Dad, ich hätte nie gedacht, dass du dich so gut fühlen kannst. Du bist so schön und langsam. Ich spüre jede Bewegung deines Penis in mir. Ich kann sogar die Form des Kopfes deines Schwanzes in mir spüren und ich liebe es. Alle anderen waren schnell und hart, und das tat weh. Aber du bist langsam und sanft, es fühlt sich großartig an, Dad. Davon träume ich. Los Papa, hör jetzt nicht auf sagte. Es war so eine coole Seite, nach unten zu schauen und zu sehen, wie mein Schwanz rein und raus geht. Er gehörte jetzt mir und ich würde ihm den Arsch aufreißen, wenn er wüsste, wie viel er mir bedeutet. Sein Schwanz wurde gerade wieder hart vom Ficken. Jetzt wusste ich, dass ich das Richtige für ihn tat. Ich machte meine Schläge länger und langsamer. Ich würde fast ziehen, nur meinen Schwanzkopf reinhalten und dann die tiefen Eier zurückschieben. Der Junge schlang seine Arme um seine Beine, um sich für mich aufrecht zu halten.
Beim ersten Mal wollte ich nicht zu lange gehen. Sein Loch war noch nicht an einen zweistündigen Fick gewöhnt. Er würde dort ankommen, aber ich würde es für diesen ersten kurz halten. Innerhalb von 10 Minuten war es komplett weg. Jetzt war sie in der Phase des maximalen Vergnügens, hielt ihre Beine und streichelte gleichzeitig ihren Schwanz. ?Dies? Junge, streichle nicht diesen Schwanz, bring dich selbst zum Abspritzen, während ich deinen Arsch ficke. Ist es das, Junge, fühle es gebaut? Ich sagte. Der Vorsaft fing wieder an zu fließen, also wusste ich, dass es nahe war. Ihn ermutigend, erhöhte ich auch mein Tempo, und das war gut so. Endlich ist er angekommen.
‚Fuck Papa, ich komme gleich wieder,? sagte er zu mir, während er meinen Arsch klemmte und den Teig seines Sohnes auf seinen Bauch schlug. Während sie drehte, parkte ich die Eier tief in ihrem Arsch, um sie abspritzen zu lassen. Als ich mich wohl fühlte, fing ich wieder an zu drücken. Es dauerte nur zwei Züge und ich war kurz davor, meinen Sohn mit meinem Samen zu füllen. Sobald es anfing zu ejakulieren, parkte ich tief in ihr und ließ sie den Puls in meinem Schwanz spüren, als er kam.
Dieser wunderbare Vater, ich fühlte den Puls deines Schwanzes, als du kamst. Dein Same ist jetzt in mir. Ich bin dein Vater, danke sagte sie, als ich nach oben griff und sie küsste.
Nun mussten wir beide die Position wechseln. Er hatte sich lange genug zusammengerollt, also ging ich nach draußen und sagte ihm, er solle in die Mitte des Bettes gehen und seinen Kopf auf die Kissen legen. Ich löffelte von hinten und schob meinen immer noch harten Schwanz zurück in ihren mit Sperma gefüllten Arsch. Ich legte meinen Unterarm unter sein Kissen und meinen Oberarm über seine Brust, hielt ihn fest und zog die Decken hoch, während ich ihn festhielt.
Du bist großartig, Sohn. Du hast meinen Schwanz genommen, wie du es lange Zeit getan hast. Du hast einen tollen Job gemacht, meinen Schwanz zu bekommen, danke Junge? Ich habe seine Leistung geschätzt.
Er schlang meine Arme fest um ihn und sagte: Du hast es mir beigebracht, Dad. Du hast mir Dinge gezeigt und beigebracht, von denen ich nie geträumt hätte. Ich dachte immer, ich müsste einfach den Schmerz ertragen, gefickt zu werden. Du hast mir nie wehgetan. Es fühlte sich an großartig und du hast mir geholfen, mit deinem Schwanz im Inneren zu ejakulieren. Es war der intensivste Orgasmus, den ich je in meinem Leben hatte. Ich vertraue dir, Papa, und ich möchte mehr von dir lernen.
Du hast viel Zeit, um mehr zu lernen, mein Sohn. Jetzt ruh dich aus und schlaf mit mir. Es kommt heraus, wenn mein Schwanz weicher wird, aber dein Loch ist schön offen für Papa, genau so, wie ich es mag. Wenn wir hier für eine Weile einschlafen, ist das okay, mein Sohn? Ich sagte es ihm, als wir beide etwas schliefen.
Wir sind nach 1-2 Stunden aufgewacht. Joey drehte sich um, wir umarmten uns und küssten uns eine Weile. Du bist jetzt mein Sohn, Joey. Ich werde dir alles beibringen, was ich kann, aber jetzt gehörst du mir, ich habe den Samen in dir.
Danke Papa, kann ich jetzt noch etwas haben? Er hat gefragt. Während ich ihn umarmte, spielte er mit meinem glitschigen Schwanz und fickte mich wieder.
Dreh dich auf die Seite Sohn, natürlich ficke ich dich wieder. Ich werde dich ficken, wann immer mein Schwanz heute Abend hart wird, Junge, vertraust du dem? Ich bin fertig damit, das zu sagen, als mein Schwanz auf die rechte Seite meines Sohnes rutschte? Sperma füllte ihren Arsch. Er würde lernen, sich zu umarmen. Es ist einer meiner absoluten Favoriten, es ist schön, langsam und faul, zu viel Zeit geparkt oder meinen Schwanz etwas weicher werden lassen, nur um ihn hart zu drücken und etwas härter zu werden. Diesmal umarmte ich ihn eine Stunde lang, bevor ich mit der zweiten Last der Nacht hereinkam. Wir müssen mehr geschlafen haben, als ich vorher dachte. Es war bereits 11 Uhr. Ich glaube, die Pizza war jetzt kalt, aber wir hatten sowieso keinen Hunger.
Ich denke, du solltest jetzt die Nacht hier verbringen, Sohn? flüsterte ich ihm ins Ohr.
Nur wenn du mir versprichst, mich morgen früh wieder zu ficken, Dad. er antwortete.
Natürlich, Junge, bekommst du meinen Schwanz jedes Mal, wenn ich hart werde? Ich sagte, wir umarmten uns und wir schliefen beide ein, während wir uns umarmten.
Das war der Beginn von etwas Großartigem für uns beide. Ich war mir sicher, dass es gut wachsen würde.

Hinzufügt von:
Datum: September 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert