Ebony Lässt Ihre Große Beute Öffentlich Auf Einem Schwarzen Schwanz Hüpfen Und Wird Bis Zum Orgasmus Hart Gefingert

0 Aufrufe
0%


Denkmalbraten
fast eine wahre Geschichte
Geschichte: #40
Copyright �2008
Geschrieben: 15. Juni 2008
Eine Geschichte von KaosAngel
Bestätigt von: KaosAngel
Bitte posten Sie Kommentare zu dieser Geschichte
([email protected]яgoo.chom)
****************************************************** **********
Ich wachte an diesem Morgen mit weit geöffneten Beinen auf, wie ich es jeden Morgen tue, den Kopf meiner Freundin Stacey zwischen ihnen und ihre Zunge tief in meiner Fotze vergraben. Guten Morgen, sexy? Als sie bemerkte, dass ich wach war und die Stimulation genoss, die ihre Zunge meiner Klitoris gab, sagte sie zu mir: Ich wäre besser dran, wenn jemand bereit wäre, mir zu helfen, so zu spucken, wie ich es immer wollte. Wie würde ich die Frage beantworten? Auf diese Antwort hat er gewartet, so habe ich ihn fünf Jahre lang jeden Morgen begrüßt.
Du weißt, warum wir das nicht konnten Es war die Antwort, auf die ich gewartet hatte, es war jeden Tag dieselbe, es war die gleiche alte Ausrede, Früher wurden wir erwischt oder Das kann doch nicht dein Ernst sein, aber heute Morgen schockierte es mich endlich: Okay, machen wir es war seine Antwort. Zuerst war ich mir nicht sicher, ob ich ihn richtig verstanden habe, Habe ich dich richtig gehört? Bist du endlich bereit, mich auszuspucken? Um sicherzustellen, dass wir immer noch über dasselbe sprachen, fragte ich ihn deutlicher: JA, wenn du es so sehr willst, helfe ich dir, es zu bekommen Sagte er und wandte seine Aufmerksamkeit wieder meiner Klitoris zu.
Nach vielen weiteren gegenseitigen Orgasmen stand ich auf und sagte zu dem Tag: Also, wann machen wir es? Es war Zeit zu beginnen. Ich sagte ihm, ich wollte nicht, dass er sein Wort vergisst oder so tut, als wäre es in der Hitze des Gefechts geschehen: Wir müssen damit bis zu einem Feiertag wie dem 4. Juli warten, damit wir grillen und feiern können besonderen Anlass zur gleichen Zeit, war ihre Antwort. Es schockierte mich wieder, ich erwartete, dass er nur sagen würde, dass er scherzte oder versuchte, irgendwie sein Wort zu brechen, aber er sah wirklich ernst aus, weil er mir beim Spucken helfen wollte.
Ich sagte: Der Gedenktag ist eine Woche später, warum bis zum 4. Juli warten? Die Leute grillen auch am Gedenktag, sagte ich und versuchte, ihn dazu zu bringen, es früher zu tun, da ich nicht noch einen Monat warten und geben wollte ihm Zeit zum Nachdenken. Ich hatte nicht erwartet, dass sie zustimmen würde, dass natürlich es sexy ist, wenn du das willst, meine Antwort flog in ihre Arme und viele Küsse. Der Rest des Tages schien wie im Flug zu vergehen, als wir entschieden, wen wir zum Braten und anderen kleinen Details einladen wollten.
Am nächsten Morgen wachte ich wie jeden Morgen auf, Staceys Kopf zwischen meinen Beinen und ihre Zunge wirkte magisch an meiner Klitoris. Als sie bemerkte, dass ich wach war, sah sie mir in die Augen und sagte: Guten Morgen, meine kleine Spucke. Ich kann es kaum erwarten, bis du mich mit etwas Schärferem als deiner Zunge stupsst, sagte sie mit einem kleinen Lachen, was meine Antwort war, die meine Antwort am Morgen geändert hatte, da sie bereits zugestimmt hatte.
Ich dachte, sagte Stacey, als sie mir tiefer in die Augen sah, und das machte mir ein wenig Angst, hier wird sie versuchen, sich jetzt zurückzuziehen, war der erste Gedanke, der mir in den Sinn kam, ich schätze, wir sollten spucken auf jemand anderen, sagte sie, NEIN NEIN, du hast zugestimmt, es mit mir zu tun, das ist es, was ich will, bitte Meine hektische Antwort war zu hoffen, dass er seine Meinung ändern würde: Oh nein Baby, das habe ich nicht gemeint, wir haben mehr Leute eingeladen, dann haben wir Fleisch, du wirst nicht genug sein. Ihre Antwort war: Oh, du hast mich erschreckt, ich Ich dachte, du wolltest sagen, du wolltest mich nicht länger in der Nähe behalten und darauf spucken Ich sagte, es ist jetzt etwas leichter zu atmen.
Nun ja, ich möchte dich länger bei mir behalten, aber wenn du das wirklich willst, werde ich dem Verlangen nicht im Wege stehen, war seine Antwort, als er seine Zunge zurückzog, während er meinen Kitzler küsste, Wen denkst du sollen wir es nehmen? Während ich einen weiteren Orgasmus genoss, sagte ich zu ihr: Vielleicht kenne ich einen unserer Freunde nicht oder ist es ein Mädchen von der Straße, das niemand übersehen kann? Was ist mit meiner Schwester Molly? Sie war schon immer eine heiße heiße Schlampe wie ich und seit sie einige meiner Geschichten online gelesen hat, wollte sie Spießfritteuse werden, sagte ich und sah Stacey an.
Aber er ist jünger als du, ist es in Ordnung, ihn mit 16 zu braten? fragte Stacey, während sie ihre Aufmerksamkeit auf meine Klitoris richtete, Solange wir darauf achten, nicht zu viele Leute einzuladen und keinen Verdacht auf das zu erregen, was sie tun, ist es so gut, als würde ich mich ausspucken, sagte ich und hatte einen weiteren Orgasmus , Okay. Wenn er will und wirklich will, können wir es erst machen, wenn der Braten fertig ist, und ihm sagen, wir beginnen mit dem Servieren, ich kann dich auf den Spieß bringen, dein Braten ist fast sauber, wenn du es tust. fertig. Seine Antwort war: Können wir nicht beide gleichzeitig braten? Ich fragte ihn: Nein, Jason hat nur gespuckt und kann nicht mehr.
Jason, Staceys Bruder, ist ein junger Mann von etwa 26 Jahren, der eine Zeit lang als Stahlwerksingenieur gearbeitet hat. Als ich diesen neu geformten Spieß sah, diesen glänzenden Silberbarren, der aus seinem Pickup-Truck gezogen und in meine Hände gelegt wurde, zog ich fast meinen Bademantel aus und bat ihn, ihn mir hineinzuschieben, als ich das Ganze auf der Stelle sah Auffahrt. aber er konnte mein Verlangen zügeln und hielt meine Robe lange genug, um hineinzuspucken, und dann zerriss er meine Robe und bat ihn, mich auf der Couch zu ficken.
Als Stacey den Spieß zum ersten Mal sah, sah sie genauso aus wie ich, als Jason ihn aus dem Truck zog und mir gab. Er glaubte zuerst nicht, dass ich es bemerkte, dann sah er mich an und sah, dass ich ihn mit einem Lächeln auf meinem Gesicht ansah. Du willst das?, oder? Später an diesem Tag, als Jason nach Hause ging, fragte ich ihn, ob er und ich die Nacht allein verbracht hätten, Nein, nein, ich bin keine leidende Schlampe wie du, ich kann damit nicht fertig werden und will mehr wie dich. sagte sie und versuchte, ihr eigenes Verlangen zu verleugnen: Ich habe gesehen, wie du ihn angesehen hast, ich weiß, dass du denkst, dass dieser Blick in deine Fotze schießen und aus deinem Mund kommen wird, genau wie er. Ich mache es jeden Tag, sagte ich, und nachdem ich den Spieß ein paar Minuten auf dem Boden gehalten hatte, nahm ich ihn mit in den Hinterhof und stellte ihn auf den Picknicktisch.
Am nächsten Morgen hatten wir beide gegenseitige Orgasmen und dachten, der Speichel würde während unserer morgendlichen sexuellen Übungen langsam durch uns gepresst.
Endlich kam der Tag, der Montagmorgen am Memorial Day, an dem ich von einer von Staceys berühmten Zungenpeitschen auf meiner Klitoris und meinen Schamlippen aufgewacht bin. Guten Morgen, Spuckpommes gab mir ihren neuen Mund, als sie merkte, dass ich wach war und es genoss. Morgengruß, OH JA Ich schrie, als ich einen starken Orgasmus hatte, drückte mein Fleisch und meine Organe zur Seite, machte Platz für den 3 Zoll dicken Stahl und dachte, ich würde in nur wenigen Stunden ausspucken und den Schmerz genießen. Ich will nicht länger warten, Baby, sagte ich, als Stacey zwischen meine Beine sah, Wir müssen warten, Jess, Molly ist noch nicht da. Leider wollte ich in diesem Moment noch etwas warten, es klingelte um 6 Uhr morgens.
DING, DONG verschwendete keine Zeit, ich sprang aus dem Bett und ließ Stacey immer noch dort, wo meine Katze vor ein paar Sekunden war, Katzensaft tropfte von ihren Lippen, als sie zusah, wie ich durch den Raum rannte. Ich verpasste die letzten drei Stufen und fiel auf meinen Hintern, MOLLY, schrie ich, als ich die Tür öffnete und gab meinem kleinen Bruder eine große Umarmung, Vielen Dank, dass du uns heute beim Grillen geholfen hast, sagte ich, als Stacey die Treppe herunterkam stieg die Treppe hinauf und begrüßte Molly: Ja, Schatz, dein Fleisch wird sehr geschätzt, Jessie wird einfach nicht ausreichen, um alle hier zu ernähren. Stacey umarmte Molly und das Lächeln auf den Gesichtern der jungen Mädchen war genug, um zu wissen, dass sie sich darauf freute empfange ihn. auch wünschen.
Ein paar Stunden vergingen und alles war fast fertig. Molly und ich hatten Stacey geholfen, alle Beilagen und Füllungen vorzubereiten, um unsere Eingeweide zu füllen, kurz bevor wir sie ausspuckten. Die Barbecue-Sauce war ein hausgemachtes Rezept, das Stacey erfunden hatte. allein, eine köstliche Mischung aus Kräutern, Honig und Mesquite-Hickory-Geschmack. Ich konnte es kaum erwarten, Mollys Fleisch zu probieren. Ich sagte: Das wird köstlich, und Molly stimmte zu.
Gegen 9:00 Uhr trafen die ersten Gäste ein und machten es sich auf dem Rasen im Hinterhof bequem und begannen eine Sexorgie, indem sie die Mädchen, Ehefrauen, Freundinnen, Schwestern, Töchter und andere Mädchen, die sie mitgebracht hatten, fesselten und folterten. In einigen Fällen haben Mütter nach viel Sex und sexueller Folter darauf geachtet, einen riesigen Dildo zum Ficken zu verwenden, der weit genug geöffnet ist, um ihren Arsch zu füllen. Es war Zeit, Molly auszuspucken, wir haben sie hochgehoben und auf den Picknicktisch gelegt. Sie hatte einen weit geöffneten und vollen Anus, den man sehen konnte, Stacey fing an, Handvoll Füllung zu nehmen und ihre Eingeweide so viel zu stopfen, wie sie halten konnte Monat schwanger, Wir werden es nicht leeren, bevor wir Sie bitten, so lange wie möglich durchzuhalten, sagte Stacey, ein altes Kettensägenpferd, als es Molly vom Picknicktisch zu dem speziell entworfenen Spucknapf trägt, den Jason modifiziert hat .
Also hoffe ich, dass der Speichel nicht deine Eingeweide aufreißt und irgendetwas in dir ruiniert. fügte Stacey hinzu, während sie Molly an den Spucknapf band und Jason ging, um die Spucke zu holen, während andere Gäste da waren. Sie arbeiteten selbst in einem Bereich sexueller Folter, Mädchen überall, verschiedene Stadien der Knechtschaft und Zerstückelung, einigen Mädchen wurde zu diesem Zeitpunkt die Kehle durch den Missbrauch ihrer Folterer aufgeschlitzt oder sie wurden von übereifrigen Männern ausgeweidet, die es nur sehen wollten . etwas bereits getötet, Ich denke, wir brauchten Molly nicht als zusätzliches Fleisch, sagte Stacey. Du wirst mich nicht gehen lassen, oder? Molly flehte: Nein Schatz, du wirst rot werden, ich verspreche es, ich kann dich sowieso nicht gehen lassen, sowieso ist der einzige Weg, die Füllung aus deinem Bauch zu bekommen, dich zu leeren und es wird dich töten, also Nein, Liebling, das weiß deine Leiche noch nicht, versicherte Stacey ihm.
Sobald Molly vollständig eingewickelt war und Stacey die Spucke aufhob, legte sie sie auf den Stützrahmen auf der Rückseite des Spucknapfs und führte das scharfe Ende in Mollys Katze ein, wobei sie sich einmal vergewisserte, dass sie perfekt ausgerichtet war, bevor sie anfing, sie zu schieben. sicher, dass die Ausrichtung perfekt war, Ich werde dich eine Weile ficken, um dir einen letzten Orgasmus zu geben, bevor ich dich reindrücke, flüsterte Stacey in Mollys Ohr und lächelte, als Stacey begann, sie langsam zu ficken. Spucke
Es dauerte nur zwei Minuten, bis die jungen Mädchen einen starken Orgasmus erreichten, und als Stacey sah, dass der Speichel von Mollys Fotze mit salzigem weißem Klebstoff bedeckt war, gab sie einen schnellen, harten Stoß, der drei Meter Spucke herausdrückte. ihren Gebärmutterhals und Magen, zum Glück passierte sie ihre Eingeweide, hatte die Eingeweide nicht durchbohrt, und der Speichel war jetzt am unteren Rand der Brust des jungen Mädchens gepresst und stoppte den Speichel für eine Minute, sodass Molly von ihrem Orgasmus absteigen und atmen konnte. Hast du noch ein letztes Wort, Molly? Stacey nahm ihren letzten tiefen Atemzug und fragte: Oh danke, der Schmerz fühlt sich großartig an, es wird schwer zu atmen, danke, dass ich dir beim Grillen helfen durfte. Ich hoffe, mein Fleisch ist köstlich für euch alle. Stacey spuckte zum letzten Mal.
Eine blutige Spitze kam aus Mollys Mund und ihre Augen begannen schnell zu blinzeln. Bevor der Tod sie nahm, sah ich das und wusste, was sie versuchte, und um eine gute große Schwester zu sein, benutzte ich meine Finger, um ihre Klitoris zu drücken und zu reiben und sie an meinem Finger ejakulieren zu lassen, dann rieb ich meinen Finger an den Lippen ihres Mundes, um ihr einen Vorgeschmack auf ihren eigenen Muschisaft zu geben.
Ohne weitere Zeit zu verschwenden, befreiten Stacey und ich sie von den spuckenden Jig-Riemen und ihre Hände wanderten sofort zu ihrer Fotze und sie ließ ihre eigenen Finger ein letztes Mal reiben, bevor sie ihre Klitoris und ihre Schamlippen zum letzten Mal hinter ihrem Rücken zusammenband ihre Jugend. Sobald sie hinter ihrem Rücken festgebunden waren, beugten wir ihre Beine leicht an den Knien und banden sie an den Spießen an ihren Knöcheln fest, um ihr genug Beinfreiheit zu geben, um sie zu zwingen, den Speichel auf und ab zu spucken, um ihre Klitoris zu reiben, während wir sie trugen Sie. auf das Feuer zu, wir waren ungefähr 5 Meter entfernt, sie konnte schon die Hitze spüren, die ihre Haut explodierte, und sie fing an, Angst zu bekommen, jetzt ist ihre Fantasie vollständig, sie fühlte, wie ihr Körper aus ihrem Mund aus ihrer Katze spuckte.
Sie wollte nicht über das Feuer gehen und kämpfte so wenig wie möglich, um uns zu sagen, dass sie nicht für uns kochen wollte, aber da war es für sie zu spät, um zu protestieren: Tut mir leid, Schatz, Stacey hat dir gesagt, dass sie Ich tue es schon. Stirb sowieso bald, mit dieser Füllung drin, es ist schon deine Zeit zurückzutreten. Nun sei brav und hab keine Angst, wir haben eine Menge hungriger Leute zu füttern und ich werde mitmachen bis bald, sagte ich und versicherte ihm, dass alles vorbei sei, legte ihn in den Spießrahmen, den Jason gemacht hatte, und ließ die Flammen an seiner Haut lecken, ließ ihn so viel springen, wie er konnte, dann drehte ich mich um. und Sie konnten sehen, wie das Feuer zu brennen begann färbte ihre Haut hellrot, Tränen rollten ihr über die Wangen und fielen auf die Kohlen darunter, machten kleine knallende und zischende Geräusche, bevor ihre eigenen Säfte überhaupt zu fließen begannen.
Fick dich an dieser Spucke bis du stirbst und versuche es zu genießen, denk nicht an den Schmerz des Feuers, denk nur an das Feuer in deiner Muschi, wenn die Spucke an ihrer Klitoris reibt. Während Stacey beginnt, Mollys Special zu bürsten Barbecue-Sauce auf ihrer Haut, kratzte die Borsten der Bürste von ihren Schamlippen und ihrer Klitoris. Er sagte, es ließ das junge Mädchen wieder ejakulieren und nicht glauben, dass das Feuer ihre Haut verbrannt hatte. und denk nur an das Vergnügen in deiner Muschi.
Nach ungefähr 20 Minuten hatte Mollys Katze einen letzten Orgasmus und dann war sie benommen und starb, als Stacey sah, dass Molly weg war und nur noch Fleisch übrig war, warf sie mehr Kohle in die Grube und brachte ihre Spucke näher an die Flammen. Kochen Sie das Fleisch eine Stunde lang bei einer höheren Temperatur, um so schnell wie möglich aus Ihrem Spieß zu kommen, und kochen Sie mich so schnell wie Sie können. Ich war am Picknicktisch vornübergebeugt, während Molly ihren Ritt auf dem Spieß beendete und ihn festband Ein Baum, der nur ein paar Meter entfernt war, gab mir das gleiche Gefühl, an einem Seil in der Luft zu hängen, und auch von Jason gefickt zu werden, war ein riesiges orgastisches Gefühl, das mich ohnmächtig werden ließ, genau wie Jason Sperma in meiner Muschi fühlte.
Als ich ungefähr eine Stunde später aufwachte, war ich immer noch über den Picknicktisch gebeugt, die Hände auf dem Rücken gefesselt und das Seil um meinen Hals vom Baum geschnitten, aber immer noch fest um meinen Hals gebunden, und ein anderer Mann fickte mich von hinten. Als ich mich umsah, sah ich alle essen und Mollys Kopf in der Mitte des Tisches ausgestellt, während ihr wunderschön gekochter Körper von Jason Stacey geschnitzt wurde, kam auf mich zu und sah mir in die Augen, sie sagte: Du bist sexy. Der Typ spuckte in seine Hände, als er mich fickte, dann konnte ich sehen, dass mein Magen bis zum Zerreißen voll war. Richtig Schatz, ich habe dich gestopft, während ich darauf gewartet habe, dass du aufwachst. Stacey sagte, der Typ führte mich zum Spucknapf und fesselte mich. Dann zeigte sie mir ein schönes Stück Fleisch und streckte ihre Hand aus. Hier ist deine letzte Mahlzeit, es war sexy, es war köstlich. Fleisch sollte gleich schmecken, seit du eine Schwester bist, sagte Stacey, als sie spuckte und sich hinter mich bewegte und lege es zurück.
Ich gebe dir das gleiche Leckerli wie Molly, ich gebe dir ein paar Minuten Trinkgeld, um dich wieder zum Ejakulieren zu bringen, dann bekommst du die ganze Kraft der Spucke aus dir heraus. Er begann zu ficken mit Speichel, der dazu führte, dass meine Klitoris an der scharfen Spitze rieb, und es dauerte nicht lange, bis meine Katze den gleichen weißen Kleber über Mollys Spucke spritzte, bevor sie sich in Fleisch verwandelte.
Gerade als ich den stärksten Orgasmus meines Lebens hatte, kam ein lautes Geräusch von links, als sich die Holztür öffnete und die drei Männer in den Hinterhof stürmten, einer der Männer rief FREEZE und richtete seine Waffe immer noch auf Stacey. Willkommen Jungs, kommt rein, wir haben genug Fleisch für alle, sagte Stacey und hielt meine Spucke bereit, um sie zu drücken, während sie auf die Leiche starrte, die überall im Hof ​​lag, und dann den Spieß fest umklammerte, als sie mich wegstieß . So hart ich nur konnte, AHHHIHHAAHH schrie ich, als mein Speichel ein paar Sekunden später aus meinem Gebärmutterhals und aus meinem Mund kam.
Möchte einer von euch großen starken Männern mit unserem Essen spielen? Stacey fragte die Männer, die immer noch Waffen hielten: Halt die Klappe, Schlampe, ich bin ein Mann, ich bin ein Mädchen, sagte einer der Polizisten, als einer der Polizisten seinen Hut abnahm, um sein Haar herunterzulassen, und seine Brust herausstreckte Zeigen Sie die Beulen in seiner Brust, Hören Sie, Ma’am, können Sie mir einen Gefallen tun? Einer der männlichen Polizisten sagte zu Stacey: Ich bin sicher, was ist los? sagte. warf einen Kuss zurück, fragte sie, Brat diese kleine Muschi, sagte der Mann, die Frau schrie vor Schock auf, als sie den Arm des Polizisten packte und ihr Hemd zerriss, um ihre Brüste freizugeben, Sicher, es ist sexy, sagte sie, während Stacey den Männern half, die Krawatten zu binden auf und die Frau war fertig mit dem Ausziehen der Polizisten, völlig nackt stehend konnte sehen, dass es sich nicht von all den anderen toten Fotzen auf dem Boden unterschied. Aber die Pommes heben wir uns für einen anderen Tag auf …
ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert