Ein Zwangloser Abend Mit Meinem Schüchternen Stiefbruder

0 Aufrufe
0%


Ich habe Katy auf einer Blockparty in Chicago vergewaltigt.
Ich spiele in einer Pink-Floyd-Tribute-Band und ein Freund von mir, Derek, bat mich, bei ihrer Blockparty am 4. Juli zu spielen. Unser reguläres Konzert zum vierten Mal wurde in letzter Minute abgesagt; einige haben mit Urlaub zu tun … das ist Chicago … wahrscheinlich übersprungen, die falsche Handfläche zu schmieren. Wir wurden trotzdem bezahlt, da die Stornierung nach Ablauf der Frist erfolgte. Aber verdammt, das war jedes Jahr mein Lieblingskonzert. Floyd am Ufer des Michigansees spielen, während hinter uns ein Feuerwerk explodiert, reines Gas. Ganz zu schweigen von der Fülle an Katzen, die bei dieser Gelegenheit auf uns geworfen wurden. Verdammt.
Wir waren verfügbar, also sagte ich: Schau, ich würde umsonst stehlen, aber der Rest der Band nicht.
Wie viel brauchen Sie? Er hat gefragt.
200 $ pro Person mal 6. Glaubst du, deine Nachbarn können Ponys bekommen?
Scheiß drauf, ich werde dir jetzt einen Scheck ausstellen. Wir haben reserviert.
Ich rief Bandkollegen an und wollte etwas Solides. Da wir für ein Konzert bezahlt wurden, das wir nicht gemacht haben, kümmern sie sich darum, die Blockparty kostenlos zu spielen? Natürlich waren sie damit einverstanden, das ist meine gottverdammte Band. Ich steckte den Scheck meines Freundes in meine Tasche.
Ich muss sagen, ich war beeindruckt von der Gestaltung der Party. Sie ließen uns die Lieferwagen durch die Barrikade ziehen, und wir umrundeten die Straße, die mit millionenschweren Brownstones und alten Ahornbäumen gesäumt war. Ich sah meinen Freund über das ganze Gesicht strahlend auf der Bühnenschürze sitzen. Ich warf das Monster in den Park und sprang heraus.
Ob das funktioniert? sagte Derek und lachte über meine Überraschung, als wir auf ihn zugingen. Es war ein professionelles Orchester, komplett mit einem beleuchteten Proscenium-Pier.
Wow, scherzte ich, wer hat sich diesen ganzen Bullshit ausgedacht?
Ich habe es geschafft Also habe ich ein Ton- und Lichtteam engagiert. Ich wusste, dass mein Freund Geld hatte, aber das musste ihn 4 oder 5 Big zurückbringen. Da beschloss ich, dass ich ein bisschen öfter mit diesem Hurensohn abhängen sollte.
Exzellenter Typ. Das wird verrückt. sagte ich, ich blickte hinter mich und sah, wie meine Männer die Ausrüstung zertrümmerten, alle lächelnd.
Hey, ich möchte, dass du meinen Nachbarn von nebenan triffst, Mark. Mein Freund sagte, er wäre kurz davor gewesen, mir die Hand zu schütteln, als er diese kleine, stämmige Kuh Ende 20 sah.
Mir gefällt es sehr, Mark. Ich bin Tom. Ich lächelte
Großartig. Ich kann es kaum erwarten, deine Band zu hören. antwortete Mark mit einem leicht verlegenen Gesichtsausdruck.
Derek sprach. Markus spielt.
Liebe Leser, jeder, der in einer Band spielt, wird Ihnen sagen, dass es unvermeidlich ist, egal wo Sie spielen, es gibt immer jemanden, der spielt, und sein einziges Herz ist, dass er sich hinsetzen und vor allem Ihren Rhythmus ficken will. Erkennung. Ich und die Kinder proben ständig, um den richtigen Sound hinzubekommen. Bitte denken Sie daran. frag nicht.
Er ist auch ein bisschen ein Floyd-Freak. Vielleicht kann er sich für ein oder zwei Lieder hinsetzen? Wenigstens fragte Mark nicht. Der Typ, der mir 1200 Dollar in die Tasche gesteckt hat und für eine ganze Straßencrew gegangen ist, hat es getan.
Was spielst du Mark? fragte ich, mein Arschloch zuckte.
Ich habe Akustik. Er bot es feierlich an, als ob wir es nicht hätten und als ob er uns einen RIESIGEN Gefallen tun würde.
Gut, log ich. Lass uns das erste Set holen. Im zweiten Set können wir ‚Mom‘ und ‚I Wish You Were Here‘ machen. Ich dachte, du würdest dir in die Hose scheißen, als du das gesagt hast. Kennst du diese Lieder?
Fuck ja Es rieb fast. Danke, Markus Ich schwöre bei Gott, er war den Tränen nahe. Gott, ich habe heute Nacht vielleicht all die Fotzen am Strand verpasst, aber wenn ich wirklich wollte, könnte ich diesen Typen wahrscheinlich dazu bringen, mich in die Luft zu jagen. Je nachdem, wie aufgeklärt ich bin, kann ich das.
Okay Leute, es ist ein Deal. Lasst mich meine Ausrüstung aufbauen. Sie nickten und gingen. Ich ging die Stufen zur Bühne hinauf und kaufte mir ein Bier aus der für uns vorbereiteten Kühlbox. Erstklassig, für eine Blockparty. Erste Klasse.
Kurz nach Sonnenuntergang starteten wir mit dem ersten Set. Wenn ich Fender zum Eröffnungsriff von Run Like Hell laufe, müssen ein paar tausend Menschen die Straße vor dem Orchester füllen. Feuerwerk explodierte aus allen Richtungen. Der Lichttyp war Mist und überraschte mich mit Specials und Lasern. Das Tonteam wusste auch, was es tat, wir klangen und sahen großartig aus. Ich verlor mich ungefähr eine Stunde lang bei Floyd’s, bevor wir unsere erste Pause machten. Die Menge tobte mit Applaus.
Ich war schweißgebadet, weil es so heiß war, natürlich kämpfte ich dagegen an, indem ich Coronas trank, also hörte ich ein gutes Summen, als ich von der Bühne kam. Ich ging zum Straßenrand, jeder, den ich in Augenkontakt brachte, lächelte und nickte mit erhobenem Daumen. Sie genossen die Show. Als ich mich dem Bürgersteig näherte, sah ich meinen neuen besten Freund Derek, Mark, und ein unglaublich sexy blondes Küken auf dem Rasen aufgereiht. Marks Akustik lag in seinem Schoß. Alle drei standen auf, als ich näher kam.
Der kranke Solo-Mark schwärmt von Pigs You guys kicked ass
Hat es Ihnen gefallen? Ich sah Derek an.
Im Ernst, Tom, deine Band ist großartig. Derek antwortete: Ich werde das monatelang von meinen Nachbarn hören. Du lässt mich gerade wirklich gut aussehen.
Danke Deep. Ich sah die Blondine an. Er ist Mitte zwanzig und größer, als er im Sitzen aussieht, schlank, mit kleinen Brüsten, aber unter seinem Hemd ragen dicke Brustwarzen hervor. Schön längliche, feste und feste Nippel. Wenn es vollständig fein abgestimmt ist, sieht es direkt mit der Klitoris verbunden aus. Die Röhrenjeans, die sie trägt, enthüllen ihren unglaublich geformten Knackarsch. Ich bin so geil auf einen schönen Arsch. Hallo, ich bin Tom, sagte ich.
Hallo, sagte sie leise und wandte ihren Blick ab, als ich Augenkontakt herstellte.
Das ist meine Frau Katy, sagte Mark entschuldigend und schämte sich fast dafür, dass er nicht befördern konnte, als hätte ich meine Meinung nicht geändert und ihn aus seiner Unhöflichkeit heraus handeln lassen.
Hallo, wiederholte sie und sah mich schnell an, bevor sie ihren Kopf zum Bürgersteig neigte und einen kurzen Blick in ihre stahlblauen Augen warf. Ich war überrascht, dass dieser kleine Streber irgendwie so sexy für eine Frau war. Da spürte ich, wie heißes Blut durch meinen Schwanz strömte, denn plötzlich hatte ich eine Idee.
Hey, welcher Sandstein ist deiner? Ich fragte. Mark drehte sich ein wenig nach rechts und deutete auf das gottverdammte Sandsteinmonster direkt hinter ihnen.
Genau dort. Das ist unser. sagte. Ich beschloss, die Falle zu stellen, und wenn dieser Ignorant hereinkam, konnte man mir wirklich keinen Vorwurf machen.
Mark, willst du immer noch beim zweiten Set dabei sein? Ich lächelte ihn an; Ich habe die Antwort bereits aktualisiert.
Fuck, ja, ich würde mich geehrt fühlen. In Ohnmacht gefallen.
Dann lassen Sie die Sound-Jungs Ihre Akustik auf PA patchen und Pegel erhalten. Ich grinste. Ich muss wirklich auf die Toilette. Ich sah Mark in die Augen und sagte: Macht es dir was aus, wenn ich deine benutze? Ich fragte.
Na sicher. Sein Blick wanderte weiter zur Bühne. Katy, lass ihn rein. Sie sah ihren Mann mit einer vagen Besorgnis im Gesicht an. Vielleicht wusste er, wohin das führte, bevor ich es wusste. Ich dachte, ja, Katy, lass mich rein.
Ich mag auch alte braune Steine. Vielleicht kann Katy mich herumführen? Ich habe versucht, unschuldig auszusehen, was schwierig ist, wenn dein Schwanz kurz vor dem Platzen steht.
Das ist eine großartige Idee, Tom, stimmte Mark zu, und die Falle schloss sich. Komm schon Derek, hilf mir. Seine Akustik schützend über den Kopf haltend, stürmte Mark durch die Körper vor ihm auf die Bühne. Derek sah mich an und lachte.
Du hast gerade seinen Traum erfüllt. Er schlug mich und sprintete davon, um Mark durch die Menge zu folgen. Ich drehte mich um und sah Katy an. Er sah mich an, aber als ich mich zu ihm umdrehte, wandte er seine Augen schnell nach unten und nach links. Da bemerkte ich den Kühler neben seinem Fuß. Ich öffnete es und fand ein paar Bier und White Claw, die in halb geschmolzenem Eis schwammen. Dann sah ich die Flasche Cuervo, die sich unter den Kisten versteckte.
Du willst einen, Katy. fragte ich und nahm den Cuervo aus dem kalten Wasser.
Ich besser nicht, sagte er sehr leise, fast flüsternd. Ich frage mich langsam, ob da etwas falsch ist. Wie eine Art Verletzung oder so. Vielleicht hat der kleine Dummy dieses Baby getroffen, vielleicht war er oben ein bisschen kaputt. Ich kann diesen Arsch ficken. Ich öffnete den Cuervo und machte einen langen Schuss.
Ahhh, genau richtig. Ich setzte den Hut wieder auf, sah Katy an und lächelte. Führe mich. Er sah mich einen Moment lang an, bevor er sich umdrehte und zu ihrem Haus ging. Ich folgte absichtlich ein paar Ladungen hinter ihr, damit ich ihr dabei zusehen konnte, wie sie ihren perfekten, so perfekten Arsch bearbeitete. Ich fragte mich, ob er spüren konnte, wie meine Augen ein Loch in seine Jeans brannten, weil er mich ständig anstarrte. Jedes Mal, wenn er es tat, lächelte ich, damit er meine Zähne sehen konnte.
Er öffnete die Tür und wir gingen hinein. Der Ort war sehr stilvoll. Ich schätze, sie hatten auch Geld, ich fragte mich, ob es ihm oder ihr gehörte. Er hielt nicht an, lehnte sich gegen die Insel und ging an dem offenen Wohnzimmer und der Küche vorbei, wo er auf eine geschlossene Tür zu unserer Rechten deutete. Ich öffnete es und fand eine große halbe Badewanne. Ich musste wirklich pinkeln, aber ich hatte auch eine rasende Härte, dass ich die Wände abgespritzt hätte, wenn ich nicht aufgepasst hätte. Ich hielt an, um noch einmal auf den Cuervo zu schießen, und trat dann ein. Ich habe die Tür nicht geschlossen.
Ich griff mit der linken Hand nach der Flasche, machte den Reißverschluss zu und drehte sie mit der rechten Hand auf. Als ich mich aus meiner Jeans befreite, konnte ich in meinem peripheren Sichtfeld sehen, dass er immer noch an der Granitplatte lehnte. Ich war etwas weicher geworden, sodass ich den Kopf auf die Schüssel richten konnte. Ich musste ein wenig sabbern, bevor meine Blase das Memo bekam und beschloss, zu kooperieren. Bevor ich mein Ziel festlegte und das Ziel traf, startete ich einen dicken Urinstrahl, der am Außenrand der Toilette entlang und auf den Boden spritzte.
Wie lange sind Sie und Mark verheiratet? fragte ich ein wenig laut, damit er mein Pinkelgeräusch im Badezimmer hören konnte. Er murmelte etwas als Antwort, und ich beschloss, die Dinge etwas abzuhärten. Ich drehte mich zu ihr um, Katy, erhebe deine Stimme, wenn du mit mir redest, verstanden? In diesem Moment fing er meinen Blick auf, ich konnte sehen, dass er von meiner plötzlichen Bewegung ein wenig geschockt war. Als sich meine Blase fast entleerte, begann mein Ausfluss schwächer zu werden.
Tut mir leid, sagte er etwas lauter. Vier Jahre. Wir sind seit vier Jahren verheiratet. Ich schüttele meinen Schwanz, um die letzten paar Tropfen Pisse herauszulaufen, dann öffne ich die Cuervo-Flasche und ziehe noch einmal daran, während ich da stehe und mein halb erigierter Schwanz an meinem Reißverschluss hängt. Ich setzte den Hut wieder auf und packte meinen Schwanz wieder und machte ein paar provokative Schläge, bevor ich ihn wieder auf meine Jeans setzte. Ich stelle die Flasche auf die Rückseite des Nachttisches, spüle sie aus, drehe den Wasserhahn im Waschbecken auf und wasche mir die Hände. Ich betrachtete mich im Spiegel. Ich war gerade 47 geworden. Ich zeigte definitiv mein Alter, aber es passte perfekt zu mir. Ich habe genug Zeit im Fitnessstudio verbracht, um meinen Körper stark und frei von Bauchschmerzen zu halten.
Vier Jahre, das ist in Ordnung. sagte ich, als ich fertig war und meine Hände abtrocknete. Ich nahm die Flasche und ging zu ihm. Er sah zu Boden. Typ? Ich fragte. Er sah mich an.
Wo möchtest du anfangen? Es war noch im Silent-Modus. Ich ließ Cuervo auf der Insel zurück und lächelte breit.
Der Keller natürlich.
Er führte mich zu einer Tür, öffnete sie und gab die Treppe frei, die in den Keller führte. Er begann abzusteigen und in diesem Moment schloss ich die Tür hinter uns und drückte auf den Lichtschalter, der uns in pechschwarze Dunkelheit schickte.
Ich kann nichts sehen, sagte er, als ich ihn auf der Treppe einholte.
Du brauchst nichts zu sehen. Ich lege meine Hände auf seine Schultern und zwinge ihn in völliger Dunkelheit die Treppe hinunter. Als wir den Treppenabsatz erreichten, hielt ich ihn auf und drückte meinen Körper gegen seinen Rücken. Ich lege meinen linken Arm um seinen Hals und spanne meine Muskeln an, damit er meine Stärke spüren kann. Ich wollte, dass er wusste, dass ich ihn leicht in die Bewusstlosigkeit quetschen könnte, wenn ich wollte. Katy?
Ja, sagte er und zitterte im Dunkeln; Ich bewegte meine rechte Hand nach vorne und ließ sie über seine Schulter gleiten, bis ich den offenen Kragen seines Hemdes fand. Ich folgte weiterhin ihrer blassen, sommersprossigen Haut und schob ihren BH tiefer, bis ich ihre nackte Brust in meiner Handfläche hatte.
Was… was machst du? fragte sie, als meine Finger ihre unglaublich fette Brustwarze fanden und sie drückten.
Hör mir zu, Katy. Ich bin durch die Zähne gerutscht. Du musst eine Entscheidung treffen.
Ich tue? Seine Stimme war eine Oktave höher gestiegen als zuvor.
Ja, Katy, weißt du. antwortete ich, während ich ihre Brustwarze drückte, die sich schön verhärtete, genau wie mein Schwanz. Knöpfen Sie Ihre Jeans auf. Ich bestellte.
Ich- fing an, einen Grund zu finden, den Knopf nicht rückgängig zu machen, aber ich hatte nichts von diesem Mist.
Knöpfe jetzt deine verdammte Jeans auf, Katy. Im Dunkeln konnte ich spüren, wie sich seine Arme bewegten, ich konnte spüren, wie die Spannung seiner Jeans zunahm und dann nachließ, als er den Knopf wieder durch das Loch drückte. Ich nahm meine rechte Hand von seiner Brust, senkte sie, fühlte die Planke seines flachen Bauches und bestätigte dann weiter unten, dass er seine Jeans aufgeknöpft hatte und den Bund seines Höschens enthüllte.
Wir wissen beide, dass die Wahrscheinlichkeit, dass du es diese Treppe hinauf schaffst, ohne irgendwo in deinem Körper zu ejakulieren, gering ist, aber ich werde dir eine Chance geben. Ich flüsterte ihm das ins Ohr, mein Finger spielte mit dem elastischen Band seines Höschens, grub sich manchmal unter ihn, vermied aber das unvermeidliche Ziel. Möchtest du das, Katy? Möchtest du die Chance haben, deinem lahmen Ehemann treu zu bleiben und zu vermeiden, eines deiner Löcher mit meinem Sperma zu füllen? Ich spannte weiter die Muskeln in meinem Arm an, während ich mit meinem Handhöschen flirtete und ihn fest umklammerte.
Ich war meinem Mann noch nie untreu, sagte sie, und ihr Atem ging tiefer und schneller. Ich bin eine gute Ehefrau. Sie liebte es.
Dann werde ich, Katy, ich gebe dir eine Chance. Diesmal grub ich meine Finger tief in ihr Höschen, was sie dazu brachte, hilflos zu quietschen. Tief genug, um zu erfahren, dass Katy es mag, wenn ihre Katze poliert wird. Gleich werde ich diese Hand schieben, ich ziehe sanft am Gürtel seines Höschens, um sicherzustellen, dass er genau weiß, von welcher Hand ich spreche, in diesem Handhöschen, finde deine Fotze bis zu meinen Fingern … Hier ist der Deal: Wenn ich deine Fotze anfasse, ist sie trocken, es tut mir schrecklich leid und ich gehe zurück auf die Bühne und sage, wonach du suchst. Ich werde auf die Polizei warten, da bin ich mir sicher. Aber wenn deine Fotze trocken ist ein bisschen nass, er lässt dich ein Loch für mich zum Ficken und Füllen mit Sperma aussuchen. Aber du weißt, was ich meine, wenn ich sage, dass deine Fotze zu nass und zu nass ist, richtig Katy? Ich fragte.
Ja…, erwiderte er bitter.
Weil du nass wirst, wenn du aufgeregt bist, nicht wahr, kleine Schlampe? Er antwortete nicht. Ich legte meinen Arm um seinen Hals. Wenn ich dir eine Frage stelle, antwortest du mir. Verstehst du?
Ja. Ich konnte ihn kaum hören. Ich lockerte meinen Arm ein wenig. Ja, ich werde nass, wenn ich aufgeregt bin.
Gut, fuhr ich fort, wie gesagt, wenn deine Fotze zu nass ist, ficke ich Marks Frau in jedes Loch, das ich will. Ich fülle jedes Loch, das ich will, mit meinem Sperma. Und du wirst es bereitwillig nehmen , glücklich. Ist das nicht fair? Also, wenn du nicht willst, dass ich dich ficke, muss deine Muschi trocken sein, oder?
Ja…, murmelte er wieder, als ich meinen Finger noch einmal direkt unter die Taille seines Höschens grub.
Dann bist du bereit? Ich habe ihn wütend gemacht. Bist du bereit, dass ich über meinen Finger streiche, um festzustellen, ob du nass bist, und wenn ja, wie nass du bist?
Bitte, tu das nicht. Du musst zurück zur Band … sie werden dich bitten, bald wieder mit dem Spielen anzufangen.
Arme Katy … Ich zog sie an mich heran und legte meinen Mund an ihr Ohr, damit ich ihr im Dunkeln etwas zuflüstern konnte. Machst du dir Sorgen darüber, was meine Finger finden könnten? Hast du Angst, dass du dich schämst, was ich finden könnte?
Ja… Wieder war er so leise, dass ich ihn kaum hören konnte.
Dann werde ich dich nicht anfassen, Katy. Ich muss dich nicht anfassen. Ich konnte die ganze Anspannung in seinem Körper spüren, als er diese Worte sagte.
Wirst du es nicht tun? flüsterte er erleichtert, dass er aus dieser Situation immer noch makellos herauskommen konnte.
Nein, ich muss dich nicht anfassen. Sag es mir, Katy. Ich spürte, wie die Spannung in meinen Schultern wieder stieg. Ist deine Muschi trocken und alles, was du bekommst, ist eine Entschuldigung von mir? Ist deine Muschi ein bisschen nass und du kannst wählen, welches Loch du benutzen möchtest? Oder ist deine Muschi zu nass, Katy? Sie ist durchnässt, also liegt die Wahl bei mir ?
Nein Das kann ich nicht sagen. Er versuchte, das Unvermeidliche abzuwehren.
Sag mir Katy. Wer wählt. Du oder ich? Sag es mir schrie ich und schlug ihm hart auf den Arsch.
Froh. schrie.
Wer?
Froh er wiederholte.
Und ich? Ich habe gefragt, aber nicht das Bedürfnis verspürt.
Du kannst dir aussuchen, welches Loch du ficken willst, weil meine Muschi klatschnass ist. Er schlug vor, ergab sich seinem Schicksal.
Zurück zu mir, Katy. Er hat. Ich öffnete meine Hose und zog einen harten, dicken 20-Zoll-Schwanz aus meiner Hose. Dann zeig es mir. Zeig mir was für eine gute Schwuchtel du bist. Langsam fiel er vor mir auf die Knie. Und einfach so konfrontierte ich die Frau meines neuen besten Freundes. Ich konnte sogar hören, wie sich die Band aufwärmte und Marks Akustik verstehen. Er stimmte seine Gitarre, während ich seine heiße, kleine verdammte Frau stimmte. Ich schlang meine Finger in sein kurzes blondes Haar und half ihm dabei, mehr von meinem Penis in seinen Mund zu zwingen. Warte Ich möchte bestätigen. Ich zog meinen Penis aus seinem Mund und ging auf ein Knie. Ich will wissen, wie es deiner durchnässten Fotze geht. Schließlich glitt ich mit meinen Fingern in den Bund ihres Höschens und zeigte nach unten, bis meine Finger ihre Muschifalten teilten. Ich schob drei Finger hinein, schob drei Finger hinein wie Butter. Es war tatsächlich sehr, sehr nass, sehr warm und außerordentlich eng. Meine Augen hatten sich jetzt an die Dunkelheit gewöhnt, und ich konnte etwas Licht durch das Fenster weit in den Keller dringen sehen. Wenn ich sie mit meinen Fingern ficke, sind ihre Augen fest geschlossen, ihre vollen Lippen offen, ich verzerre sie und treffe den G-Punkt bei jeder Wiederholung. Du bist eine dreckige, dreckige Schlampe, nicht wahr, Katy? Ich fragte.
Ich will nicht …, murmelte er.
Aber du kannst nicht anders. Du kannst die perversen Gedanken nicht stoppen, die manchmal deinen Verstand trüben. Ich beschleunigte meine Schritte und seine Muschi begann zwischen meinen Fingern zu quietschen.
Manchmal. Manchmal kann ich nicht, Dad. Ich war mir nicht sicher, woher das kam, aber ich war glücklich, zusammen zu spielen. Ich habe meine Geschwindigkeit verdoppelt.
Daddy wird dir helfen, Katy. Dein Vater wird dich von unmoralischen Gedanken befreien. Dann zuckte sie zusammen, als hätte sie einen Elektroschocker in ihre enge, nasse Fotze geschoben und den Abzug gedrückt. Ein Stöhnen begann seiner Kehle zu entkommen, erstarrte aber mitten im Flug. Ich spürte einen Schauer seiner Säfte um meine Finger und er sammelte sich in meiner Handfläche. Ein gutes Mädchen. Ich flüsterte. Das ist die gute Tochter deines Vaters.
Ich nahm meine Finger aus seiner Fotze und steckte sie in seinen Mund.
Saug sie, befahl ich. Reinige den Saft von meinen Fingern. Und das tat es. Er saugte an meinen Fingern und leckte sie sauber ab.
Das habe ich noch nie gemacht … ich wusste nicht, dass ich das kann. sagte.
Spritzen? fragte ich, als ich aufstand. Ich denke, wir werden eine Menge Dinge entdecken, von denen Sie dachten, dass Sie sie nicht tun könnten. Ich präsentierte noch einmal die Spitze meines Penis zu seinen Lippen. Leck mich, Katy. Lege deine verheirateten Lippen um meinen Schwanz und lutsche mich, bis ich leer bin. Und wenn ich das tue, verpasst du besser keinen Tropfen. Weißt du?
Ja Vater. Er antwortete, während er seinen Mund für mich öffnete. Es brauchte nur 5 Schläge, um seine Kehle zu platzen und seine Kehle über die gesamte Länge zu versenken. Es dauerte nicht lange danach, ich spürte, wie sich meine Eier anspannten und Spermafäden in ihrem süßen, verheirateten Mund freisetzten. Er vermisste keinen von ihnen. Es ist so ein süßes Geräusch, wenn du hörst, wie eine Frau dein Ejakulat schluckt.
Ein gutes Mädchen. Meine Beine zitterten, ich schob meinen Schwanz weg. Als wir hier ankamen, wurde mir klar, dass du dich über deinen perfekten Arsch lustig machst. Was sollten kleine Mädchen tun, wenn sie sich über jemanden mit ihrem perfekten kleinen Arsch lustig machen? Er sank zu Boden und versuchte, seine Atmung zu regulieren.
Sie… da drüben… sollen sie in den Arsch gefickt werden? Sie fragte.
Ja, du hast absolut recht. Dann fügte ich hinzu: Sollen sie langsam und sanft in den Arsch gefickt werden? Er dachte einen Moment nach.
Ich denke nicht, Dad. Ich denke, ihre Ärsche sollten vergewaltigt werden … hart. Ich ging auf die Treppe zu.
Die Band macht in einer Stunde wieder Pause.

Hinzufügt von:
Datum: November 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert