Masturbieren Mit Einer Haarbürste

0 Aufrufe
0%


Ich hatte gerade die geilste Erfahrung meines jungen Lebens und ich muss jemandem davon erzählen.
Meine Freundinnen und ich wollten gerade in unser erstes Jahr aufs College gehen, also entschieden wir uns für eine letzte Übernachtung. Wir waren zu fünft: Jennifer (ich), Lynette, Ashley, Jessica und Katie. Wir haben uns alle im Sportunterricht kennengelernt und waren sehr gute Freunde.
Katies Familie hatte das größte Haus, also war es der beste Ort, um unsere Party abzuhalten.
Während ich die anderen Mädchen nicht total süß finde (ich glaube, ich bin vielleicht bisexuell) und wir alle straffe Turnerinnen haben, hätte ich nicht gedacht, dass unsere Pyjamaparty unanständig sein würde. Der erste Hinweis darauf, dass unser kleines Treffen nicht unschuldig sein würde, war, als wir Katies Mama und Papa trafen.
Während Katies Eltern uns die Grundregeln erklärten, flüsterte Lynette, eine supersüße Brünette, mir zu: Wow. Ich würde Katies Vater dumm ficken, wenn ich die Chance hätte.
Unnötig zu sagen, dass mich das schockierte (und meine Muschi ein bisschen nass machte). Obwohl Lynette so süß war und einen so heißen Körper hatte und alle Typen sie ficken wollten, sprach sie nie über Männer. Wir dachten alle, sie könnte Jungfrau sein.
»Sieht so aus, als würde er heute Nacht mit seiner Frau schlafen«, flüsterte ich Lynette zu und dachte, es wäre die letzte.
Ein paar Stunden später schminkten wir uns gegenseitig. Ich habe Lynettes Haare und Make-up gemacht und sie damit aufgezogen, was Katie über ihren Vater Gary gesagt hat.
Denkst du, Gary würde gerne mit diesen hübschen kleinen Händchen mit den rosa Fingernägeln wichsen? Ich fragte.
Jennifer Schhh. er gluckste.
Glaubst du, Gary würde es mögen, wenn sein Schwanz in deine rosa Lippen gesaugt wird?, sagte ich, als ich ihm etwas heißen rosa Lipgloss auftrug.
Shhh Und ja, sie hat es genauso geliebt wie ich, antwortete Lynette und kicherte.
Glaubst du, Gary zieht an deinen Zöpfen, während er dich wie einen Hund schlägt? Ich flüsterte.
Sei still Die anderen Mädchen werden dich hören. Und du machst meine Muschi nass sagte Lynette.
Glaubst du, Gary würde auf dein hübsches Gesicht spritzen wollen? «, fragte ich und rieb etwas rosa Glitzer auf Lynettes Wangen und Nase.
Shhh. Ich habe dir gesagt, du machst meine Muschi nass. Die anderen Mädchen werden es merken, wenn du sie mehr nass machst
Meine Muschi wurde auch nass; Meine Haar- und Make-up-Fähigkeiten in Kombination mit Lynettes perfektem Gesicht und winzigem, heißem Körper ließen sie total hetero aussehen.
Trotzdem dachte ich, dass eigentlich nichts passieren würde. Damals kam Katies Mutter, die Ärztin war, herunter und sagte uns, dass sie wegen eines Notfalls ins Krankenhaus gerufen worden sei und erst am Morgen zurückkäme.
Aus Spaß warf ich Lynette einen schelmischen Blick zu. Er sah mich an und lächelte, dann legte er seinen Finger auf seine Lippen, Shhh
Wir trugen sexy Nachthemden und Tanktops und spielten einige unschuldige Übernachtungsspiele. In einer Stunde, Katie, wo ist Lynette?
Uh-oh, dachte ich. Wir haben ihn unten gesucht und er war nicht da.
Er konnte nicht weit gegangen sein, sagte Katie, nicht nur in seinem winzigen Tanktop und seiner Hose.
Da sagte Jessica: Vielleicht knallt er oben deinen einsamen Vater.
Den Mund halten argumentierte Katie. Mein Vater liebt meine Mutter.
Hast du gesehen, wie sexy Lynette aussieht? Ashley unterbrach: Niemand kann dem widerstehen. Wenn ich ein Werkzeug hätte, würde ich es ficken
Ashley riefen wir aus.
Nun, ich würde.
Schau, mein Vater würde niemals meinen Stiefvater Lynette ficken. Er würde niemals jemanden außer meiner Mutter ficken. Er liebt sie. Katie war entschlossen.
Ich war mir sicher, dass Lynette oben war und versuchte, sie zu ficken, und ich wollte zusehen Und ich sagte: Katie, ich weiß nicht, wie ich dir das sagen soll, aber Lynette hat mir die ganze Nacht erzählt, wie sehr sie deinen Vater ficken wollte.
Also ging Katie in ihrem Nachthemd nach oben und wir Mädels folgten ihr.
Katie schlich sich in das Schlafzimmer ihrer Eltern. Schau. Ich höre nichts.
Was ist mit dem Zimmer deines Vaters? Ich habe gehört, der Fernseher läuft.
Wir gingen auf Zehenspitzen den Flur hinunter zu Garys Arbeitszimmer. Die Tür war angelehnt. Wir konnten den Fernseher hören. Und mehr. Wir konnten Gary und Lynette reden hören.
Katie schob die Tür langsam ein Stück weiter auf. Wir konnten Gary in seinen Boxershorts auf der Couch sehen, Lynette in ihrem sexy rosa Höschen und ihrem winzigen T-Shirt, das sich neben sie kuschelte. Sie sahen fern und bemerkten uns nicht. Sie haben nur ferngesehen, nichts Schmutziges.
Schau, ich habe dir doch gesagt, dass du sie nicht ficken würdest. Dad liebt meine Mutter. sagte Katie.
Er hat sie noch nicht gefickt. Jessica kicherte. Es ist nicht so, als hättest du ihm gesagt, er soll runterkommen.
Ja, stimmte Ashley zu. Er ist total sexy, nur mit einem winzigen Tanktop und einem sexy winzigen Höschen bekleidet und hat sich neben ihn gekuschelt. Der Typ trägt auch Unterwäsche. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis jemand etwas unternimmt.
In der Tat, kurz nachdem Ashley das gesagt hatte, ging Lynettes Hand zu Garys Sims und begann ihn zu reiben. Gary stöhnte leicht und schlang seinen Arm um sie.
Oh. Er wird sie jetzt ficken. sagte Ashley langsam.
Auf keinen Fall, mein Vater würde meine Mutter niemals betrügen. Er liebt sie. Katie antwortete.
Wie willst du dann erklären, was deine Hand tut? fragte Jessica?
Wir alle, einschließlich Katie, schnappten nach Luft, als Lynettes Hand in ihre Shorts glitt und anfing zu pumpen.
Es ist nur Handarbeit. Es ist wirklich kein Betrug, erklärte Katie.
Ist es nicht Betrug? , fragte Ashley.
Katie sagte: Er macht nur Witze. Wer hier hat noch nicht für die Ehemänner gebastelt, auf die wir aufgepasst haben?
Wir waren alle still bis auf ein paar Gluckser.
Genau. Fühlst du dich, als hättest du Ehebruch begangen?
Ich denke nicht, stimmte Ashley zu.
Schau mal. Sie küssen sich jetzt, flüsterte einer. Wir sahen alle aufmerksam zu, wie Lynette mit Gary schlief, während sie die Butter rührte.
Ein paar Minuten später stand Gary auf und zog seine Boxershorts herunter.
Oh mein Gott. Daddys Schwanz ist riesig sagte Jess.
Stiefvater, antwortete Katie.
Wir stießen ein leises Stöhnen aus, als Lynette ihren pochenden Schwanz mit ihren heißen rosa Lippen packte und anfing, sie zu lecken und zu saugen, sogar an ihren Eiern.
Betrügt er jetzt? Ich fragte.
Nein. Nur Blowjobs. Wir haben alle unsere babysittenden Ehemänner für Sex gegeben, oder?
Wir kicherten nur wieder, als wir sahen, wie Lynettes süßer Mund auf Garys hartem Schwanz schwankte. Hin und wieder würde er seinen Schwanz von ihren schönen Lippen nehmen und seine strahlende Nase reiben und ihre strahlenden Wangen schlagen.
Schau dir das an. Ihr Gesicht und ihre Lippen sind dafür gemacht, Schwänze zu lutschen. sagte Ashley.
Es wird wahrscheinlich in dein Gesicht oder deinen Mund ejakulieren und es wieder nach unten schicken. Katie liebte es.
Ein paar Minuten später legte sich Gary auf das Sofa und legte Lynette in einer 69 auf ihn.
Betrügt er jetzt? fragte Ashley.
Nein. Sie machen immer noch nur Spaß. Sie kommen und gehen ihren fröhlichen Weg.
Sind die 69er nicht eine Kopie? Jessica konnte es nicht glauben.
Nein. Ich habe nur Spaß. Das mache ich immer, wenn ich auf Mr. Douglass und Mr. Evans aufpasse. er hat gefragt.
Oh, nein, sagten wir alle.
Nun, das tue ich. Ich mag es, einen harten Schwanz in meinem Mund und eine warme Zunge in meiner Muschi zu haben. Und ich glaube nicht, dass ich etwas falsch mache. Du solltest es versuchen.
Wir waren zu geil, um uns zu streiten. Bis jetzt hatten wir Mädchen eine Hand in unserem Höschen und rieben es, sogar Katie. Wir haben es wirklich genossen zu sehen, wie die supersüße Lynette sich mit Katies Vater arrangiert. Stiefvater.
Gary hatte Probleme mit Lynettes Höschen, sie standen ihrer Zunge im Weg. Das nächste, was wir wissen, ist, dass Gary seine beiden Hände benutzte, sie ihm abriss und sie etwa einen Fuß von unserem Beobachtungsort entfernt auf den Boden warf. Lynette quietschte und drückte ihre Fotze fester in ihr Gesicht.
Oh mein Gott. Es war so heiß. sagte Ashley. Wir rieben alle unsere Muschi schneller.
Noch ein paar Minuten, 69 Minuten später, stand Gary auf, zog Lynettes Oberteil aus und legte sie im Doggystyle auf das Sofa.
Okay. Jetzt werden sie schummeln. Ich sagte.
Auf keinen Fall. Sie wird seinen Schwanz an ihrem Hintern reiben und auf ihre Fotze wichsen. Sie betrügt aber nicht, Dad liebt meine Mutter. sagte Katie.
Tatsächlich fing Gary an, seinen pochenden 9-Zoll-Schuh an Lynettes engem Hintern zu reiben. Einen Moment lang dachte ich, Katie könnte recht haben. Aber anstatt auf ihre Muschi zu kommen, spreizte sie ihre Wangen und fing langsam an, sie zu ficken.
Ich bin sicher, sie wird auf ihre Muschi kommen, nicht auf sie. Jessica zeigte.
Ja, er betrügt jetzt. Katie gestand, als sie sah, wie ihr Vater Lynettes perfekten Körper verprügelte. Gott, ich wusste nie, dass dein Schwanz so groß ist, fügte sie hinzu.
Katie Das ist dein Vater Ich sagte
Mmmmm. Stiefvater. Katie antwortete und rieb ihre Fotze härter.
Sie benutzt nicht einmal ein Kondom, bemerkte Jessica.
Ja. Er wird auf seine Fotze spritzen. Das würde ich tun.
Ashley wir alle kicherten.
Das würde ich Sieh dir das an. Lynette ist das heißeste Mädchen, das ich je in meinem Leben gesehen habe.
Gary mit dem Gebotsschwanz hat es der kleinen Lynette wirklich angetan. Sie waren wie Pornostars, die in jeder erdenklichen Position fickten. Doggystyle. Cowgirl Umgekehrtes Cowgirl und mehr. In jedem konnten wir deutlich sehen, wie Lynettes winzige Katzenlippen ihren riesigen Fehler umfassten, als Gary sich immer wieder an sie kuschelte. Wir Mädchen, die sie alle beobachteten, kamen mindestens einmal hierher. Ich bin zweimal gekommen Ich konnte nicht zählen, wie oft Lynette kam.
Armes kleines Mädchen. Daddy spießt sie wirklich auf sagte jemand
Stiefvater, erwiderte Katie und fingerte sich selbst, ohne ihren Vater aus den Augen zu lassen, während sie ihre schöne Freundin brutal fickte.
Lynette war ein echter Sexstar. Für eine Minute zwischen den Positionen saugte er an Garys Schwanz und lutschte sofort seine eigene Fotze.
Eine halbe Stunde, nachdem Gary und Lynette einer Gehirnwäsche unterzogen worden waren und wir Mädchen unsere Klitoris gerieben hatten, sagte Jessica: Gott, ich will, dass dein Daddy mich so fickt.
Jessika rief Katie.
Schließlich versetzte Gary Lynette in eine Missionarsstellung und fickte sie härter, als ich jemals einen Pornostar beim Ficken gesehen habe. Ein paar Minuten später hatte sie tiefe Eier in sich und wirbelte herum, als sie grunzte und offensichtlich ihre Fotze mit Sperma füllte.
Gary und Lynette lagen sich in den Armen und hielten den Atem an. Ein paar Minuten später sagte Lynette: Wow, das war der Fluch meines jungen Lebens.
Wie oft hast du das getan?
Dreimal jetzt. Und du bist bei weitem der Beste.
Danke Baby, sagte Gary, während er seine Brustwarzen verfeinerte und seinen Nach-Sperma-Schwanz ein wenig mehr zu ihm drehte. Hey Schatz, benutzt du Verhütungsmittel?
Jetzt fragt er, sagte ich. Wir Voyeure kicherten, sogar Katie.
Lynette küsste ihn. Mach dir keine Sorgen. Du hast mich nicht geschwängert.
Er hat es definitiv versucht, sagte ich.
Wie lange wird es dauern, bis du wieder gehen kannst? fragte Lynette Gary, während sie sein Haar streichelte.
Da platzte Jessica herein und sagte: Auf keinen Fall. Du hast deine. Ich bin die Nächste.
Ashley und ich tauchen direkt hinter ihm her. Wir wollen es auch
Gary sah uns drei in unseren sexy Nachthemden und nassen Höschen an und war zu fassungslos, um zu sprechen. Dann gingen seine Augen an uns vorbei.
Katie stand da, eine Hand immer noch in ihrem Höschen, die andere rieb ihre Brustwarze, zu schüchtern, um zu sprechen.
Gary stieg von Lynette ab und beide standen auf.
Mädchen, ich werde euch alle ficken. Angekündigt. Dann sah sie Lynette an, Aber zuerst brauche ich ein Sandwich, okay Baby? Er tätschelte ihren Hintern und sie ging nach unten in die Küche, immer noch völlig nackt.
Dann rieb er seinen bereits verhärteten Penis und sagte: Und ich brauche auch etwas Zeit allein mit Katie.
Jessica war geil und aufgeregt. Aber sie ist deine Tochter
Meine Stieftochter, sagten Katie und Gary gleichzeitig. Wir lachten alle. Dann ging Katie zu ihrem Stiefvater, ging auf die Knie und fing an, an seinem riesigen Schwanz zu lutschen.
Jessica war zu geil, um es zu ertragen. Lass uns dieses Mal wenigstens im Raum bleiben und zusehen Sie weinte.
Wir lachten alle noch ein bisschen. Und wir haben uns alle beim Ficken zugesehen. Ich war der Letzte und kam gerade eine halbe Stunde bevor seine Frau nach Hause kam aus der Dusche.
Die sinnlichste Nacht aller Zeiten. Zumindest bis jetzt. Wir werden über die Thanksgiving-Feiertage bei Katie’s abhängen

Hinzufügt von:
Datum: Januar 23, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert