Stepmom Gifts You Mouth And Big Ass Fucking Sophia Deluxe Schritt Porno Schritt Sex Schritt Porno Fickt Schritt Ficken Pov Schritt Für Schritt Sex Xxx Heiß Nackt Geil Schritt Fick Meinen Creampie Schritt Für Schritt

0 Aufrufe
0%


Trampen kann Spaß machen
Mit 17 hatte ich ein Auto, aber nach 20 Uhr hatte ich keinen Führerschein, also musste ich mir ein Auto suchen, um meine Freundin in einer anderen Stadt zu sehen. Normalerweise nahm mich ein Freund mit zu ihm, aber ein paar Mal musste ich den Weg zurück finden. Damals war Trampen eine gute Art, sich fortzubewegen, und wir mussten uns keine Sorgen um die Verrückten machen. Diese Geschichte handelt von einer Zeit, als ich von einer Frau in meinem Alter erwischt und verführt wurde.
Ich habe versucht, mit einem schönen Mädchen aus ein paar weit entfernten Städten abzuhängen, und jedes Mal kam ich dem Sex mit ihr näher. Als 17-jähriger Junge spielten meine Hormone natürlich verrückt und mein Hauptziel war damals, eine Muschi zu bekommen. Lisa war keine Schönheitskönigin, aber ich hörte durch eine Freundin meiner Freundin, dass sie gute Blowjobs hatte. Er war erst 16 Jahre alt und seine Eltern waren ziemlich streng, aber willig, auch wenn sie nicht da waren. Ich war dreimal bei ihm zu Hause, aber ich konnte ihn nie alleine erwischen, aber heute Abend sagte er mir, dass es passieren würde.
Das größte Problem war, dass ich einen Freund hatte, der mich abgesetzt hat und dann gegangen ist, weil ich nicht nach 20 Uhr gekommen bin. Lisas Familie sollte für den Abend weg sein, und sie schien ziemlich erpicht darauf zu sein, Sex zu haben, während wir auf ihrer hinteren Veranda saßen. Wir liebten uns ziemlich heftig und seine Hand rieb meinen Schwanz durch meine Jeans und es machte mich wirklich hart. Er wollte gerade den Reißverschluss öffnen, als wir das Auto seiner Familie in die Einfahrt fahren hörten. Ich rannte sofort in den Hinterhof und wartete, aber als mir klar wurde, dass sie nicht gehen würden, ging ich.
Das war in den Tagen, als Handys nicht in Frage kamen und es keine Option war, meinen Freund zu erreichen, also machte ich mich auf den Weg und streckte meinen Daumen für eine Fahrt aus. Ich hatte ziemliches Glück, dass ich nicht lange warten musste, als es anfing zu regnen. Ich hatte auch das große Glück, von einer sehr netten Frau empfangen zu werden, die ungefähr im Alter meiner Mutter war. Ich wurde schon einmal von einem Mann eingestellt, als er mich bat, ihn zu knallen, und er mich nicht feuerte, aber das ist eine andere Geschichte für sich. Heute Nacht war eine der besten Reisen. In meiner Jugend entdeckte ich, dass ältere Frauen bessere Liebhaber waren.
?Vielen Dank? Als ich in seinem Auto saß, sagte ich gerade rechtzeitig, sagte ich, als es anfing stark zu regnen. ?Wo gehst du hin? fragte sie, und als ich es ihr sagte, sagte sie, sie könne mich in die nächste Stadt bringen. Wir kamen ins Gespräch und schienen ziemlich freundlich zu sein, er fragte mich nach meinem Alter und was ich hier mache, während ich fuhr. Es schien ziemlich offensichtlich, und schließlich erfuhr ich, dass sie Joyce hieß, verheiratet war, eine Tochter in meinem Alter hatte und für eine Immobilienfirma arbeitete. Je mehr ich sie ansah, desto schöner sah sie aus und desto neugieriger war ich natürlich, wie sie nackt aussehen würde. Sie war gut gekleidet, da ihr Kleid ihre Oberweite zur Geltung brachte und ihre mit Strümpfen bekleideten Beine enthüllte.
Ich glaube, er mochte die Aufmerksamkeit, die ich ihm schenkte, weil er seine Hand auf mein Bein legte, als wir zum ersten Mal in die Stadt kamen. Er sagte, wenn Sie einen Ort haben, an dem wir allein sein können, soll ich Sie dorthin bringen? dann hob er die Hand. Ich dachte einen Moment nach und sagte dann schnell: Ja, sind meine Eltern übers Wochenende weg? Wenn er die Beschreibung meines Hauses gibt, ?wonderful? sagte. Sie hat mich kommentiert, weil ich gesagt habe, dass sie junge Männer mag und ihr Mann nicht ihren Bedürfnissen entspricht.
Als wir in meine Einfahrt kamen, stellte er das Auto ab und drehte sich zu mir um, gab mir einen langen Kuss und fragte dann, ob ich mit einer älteren Frau zusammen sei. Als ich nein sagte, sagte er, du wirst mich nie vergessen. und gluckste ?Das wird bestimmt lustig?. Er folgte mir durch die Vordertür, drehte mich dann um und zog mich fest an seinen Körper. Ich bemerkte sogar, wie schön sie sich im Licht kleidet. Sie war hinreißend mit kurzen blonden Haaren, haselnussbraunen Augen und Lippen, die aussahen, als würden sie um einen Kuss betteln. Ihr Parfüm sah berauschend aus, als ich ihr einen sofortigen Kuss und dann einen längeren Kuss gab. Er hatte die gleiche Größe wie ich und unsere Körper passten sehr gut zusammen und ich konnte die Hitze spüren, die in meine Leiste strahlte.
Ich weiß nicht, wie lange wir da standen und uns leidenschaftlich küssten und rieben, bis er fragte, ob er etwas trinken wolle. ?Noch nicht? sagte sie und lächelte? Ich will das? und er fiel auf die Knie, als ich meinen Gürtel und meine Hose löste. Ich sah zu, wie mein Glied an meinem Schwanz zog, während ich meine Hose auf den Boden fallen ließ. Es ist wunderschön? Sagte sie und sah mich an, als sich ihr Mund auf meinen Schwanz bewegte und anfing zu saugen. Ich legte sanft eine Hand auf seinen Kopf, als er mich tiefer in seinen Mund zog. Sie haben Recht? Wird das Spaß machen?, fragte sie ihn mit sanfter Stimme. Ich holte tief Luft, als ich spürte, wie sich seine Zunge auf meinem Schwanz bewegte.
Joyce muss gespürt haben, wie ich näher kam, als sie mich mit ihrem von meinem Schwanz weggezogenen Mund ansah. ?Können Sie ejakulieren, wenn Sie bereit sind? Er sagte: Ich weiß, wie es dir geht, und ich bin sicher, dass du schnell wieder hart werden kannst? Er sah aus, als würde er mich melken, um zu ejakulieren, und als er seinen Mund wieder in meinen Mund steckte, fing ich an zu ejakulieren. und geschluckt. Selbst nachdem das letzte bisschen Sperma in ihrem Mund deponiert war, saugte sie weiter, drückte und hielt mich fest.
Als er endlich satt war, half ich ihm aufzustehen, wischte ihm den Mund ab und gab mir dann einen Kuss. sagte. Ich zog meine Hose aus und er folgte mir in die Küche und kniff mich beim Gehen. Wird das Wasser in Ordnung sein? Ich greife nach einem Glas und er sagte, als seine Hand unter meinen Arsch kam und meine Eier rieb. Du hast einen schönen Schwanz? Ich ließ ihn mich ein paar Minuten lang reiben und meinen Nacken küssen, bis er sich bewegte und etwas Eis für unsere Gläser holte.
Joyce lehnte an der Theke, während ich das Wasser eingoss und ihr das Glas reichte: Du bist großartig? Ich sagte. Er lächelte und nahm einen Schluck ?Nacht? Es ist noch nicht vorbei Sie sagte, sie habe es mit meiner leeren Hand unter ihr Kleid genommen. Dann bewegte er seine Hand zu meiner Wange und küsste mich, während ich meine Hand an seinem nassen Höschen rieb. Er konnte sagen, ich sei unerfahren und flüsterte: Ich werde dir beibringen, dich zu entspannen, sollen wir ins Schlafzimmer gehen? sagte.
Jetzt weiß jeder, dass Männerschlafzimmer normalerweise nicht die saubersten Zimmer sind, also habe ich jetzt überlegt, wo ich es hinbringen soll. Es wäre unklug, Sex im Schlafzimmer meiner Eltern zu haben, also brachte ich sie in das Zimmer meiner Schwester. Ich habe Joyce geholfen, es zu bekommen. Sie zog sich an und zog mein Shirt aus und sah heiß aus, als sie warm in ihrem BH und Höschen mit ihren Strümpfen und Strumpfhaltern dastand.
Wir standen wieder ein paar Minuten lang da und küssten uns, während meine Hände ihren Körper durchstreiften, bis sie zurückging und ihren BH aufknöpfte. Ihre Brüste waren klein und schlaff, aber ihre Brustwarzen waren erigiert, sie legte ihre Hand auf meinen Kopf und führte mich zu ihnen. Saug sie, lobte sie im Stillen, wie gut ich stöhnende Geräusche machte, als ihre Nippel in meinem Mund wuchsen. Ich ließ meine Hände von ihren Hüften zu ihren Schenkeln gleiten und hob sie von innen hoch und zog ihr Höschen zur Seite. Ich drehe mich um und küsse sie, während meine Finger beginnen, ihre Schamlippen zu erkunden.
Wir küssten uns wieder leidenschaftlich und als ich die Säfte an meinen Fingern spürte, dachte ich, sie würde ziemlich nass. Joyce wich langsam zurück, bis sie das Bett erreichte, sich hinsetzte und sich lächelnd zurücklehnte, während sie ihren Hintern hob, um ihr Höschen auszuziehen. Ich fuhr mit meinen Fingern durch ihr nasses Schamhaar und den Schlitz zwischen ihren Lippen hinunter, auf meine Lippen? sagte er und legte beide Hände auf meinen Kopf. Wieder brachte er mir bei, wie man ihn zum Abspritzen bringt, indem er mir zeigte, wo er wollte, dass ich lecke. Ist es ein bisschen mies hier? Sie stieß ein Stöhnen aus, als mein Mund an ihrer vergrößerten Klitoris saugte. Ich schob automatisch einen Finger in ihr tropfendes Loch und bald hatten drei Finger ein feuchtes und lockeres Muschigefühl in ihr. Innerhalb weniger Minuten sagte er mir, ich solle fester daran saugen, während meine Finger inbrünstig hindurch wirbelten.
Ich wusste es damals nicht, aber jetzt weiß ich, dass es ein Orgasmus ist, da ich spüre, wie ein Saft aus mir herausfließt. Ich fingerte sie weiter und saugte hart an ihrer Klitoris, bis ich meinen Kopf von ihr wegzog und Fick mich flüsterte. Ich stand von meinen Knien auf, als ich mich weiter auf dem Bett bewegte, und griff nach meinem harten Schwanz, als er auf sie kletterte.
Damals mussten wir uns keine Sorgen um ein Kondom oder ähnliches machen; Er wollte mich genauso in sich haben wie ich mich selbst. Bald legen sich ihre Beine um mich und ihre Arme kräuseln sich auf meinem Rücken auf und ab, während wir uns schnell und wild lieben. Er küsste mich tief, drehte dann seinen Kopf und stöhnte laut und ermutigte mich, ihn weiter zu ficken, als wäre es ein Orgasmus. Ich habe nicht gezählt, wie oft er kam, ich war eher besorgt darüber, dass ich mich nicht scheiden lassen würde, weil ich an viele Dinge dachte, die es verzögern würden.
Endlich schlaffen seine Beine vor Müdigkeit und seine Hände wanderten zu meinen Pobacken? Komm auf mich? sagte er und sah mir in die Augen. Ich konnte ihre glasigen Augen und roten Wangen sehen, aber sie lächelte immer noch, als ich anfing, meinen Schwanz langsam hinein und heraus zu schieben. Ich hob mich hoch und beobachtete, wie ihre Brüste bei jedem Stoß auf und ab flatterten, bis ich spürte, wie mein Sperma aufstieg. Er fühlte meinen Schwanz anschwellen und sagte? Sperma fülle meine Muschi? dann drückte er meinen Arsch fest an sich. Ja, sagte er, als ich anfing, mein Sperma tief in ihn zu gießen.
Mein Schwanz zuckte in ihm und wir steckten ihn immer noch, als mein Sperma herum und aus seiner gefüllten Muschi lief. Als wir unsere Fassung wiedererlangten und sprechen konnten, küssten wir uns und lächelten uns an. Danke? Ich sagte: Das war der beste Sex, den ich je hatte? Joyce sagte mir auch, wie gut es sich anfühle, aber ich muss gehen, sagte sie. Ich wollte nicht, dass sie ging, aber ich wusste, dass sie es tat, also entfernte ich sie langsam, während ich zusah, wie das Sperma von ihr tropfte. Ich bin aufgestanden, soll ich dir einen Lappen holen? Ich sagte, ich gehe ins Badezimmer. Als ich zurückkam, lag sie immer noch gerade da, zog Sperma aus ihrer Muschi und lächelte? Ist das zu viel? sagte.
Während er sich selbst löschte, fragte er mich, ob ich eine Freundin oder einen festen Freund für Sex hätte. Ich sagte nein zu ihr, als sie aufstand und anfing, sich anzuziehen. Vielleicht können wir das wiederholen? sagte er und legte seine Hand auf meine Wange ?aber du kannst es niemandem erzählen, okay? Ich führte sie nackt und streng zur Tür, wo sie in ihrer Handtasche lag, und reichte mir ihre Visitenkarte. Er sagte mir, ich solle ihn von seinem Büro aus anrufen, dann drückte er noch meinen harten Schwanz und gab mir einen Kuss. Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit, sagte sie, aber wartet mein Mann zu Hause auf mich?
Ich sah zu, wie er in sein Auto stieg und davonfuhr und dachte, dass er Lisa vögelte. Ich hatte jedoch die Chance, einen Blowjob von Lisa zu bekommen, aber Joyce war viel besser.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert